1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Printerserver geht nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Kurzmartin, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Hallo

    Habe einen SCVE FD2130 10 Mbps Ethernet Print Server. Leider weis ich nicht wie man ihn Installiert habe ihn mal angeschlossen aber Windows Xp hat ihn nicht im Netzwerk gefunden. Treiber gab es nur für Windows 95 die gingen Aber nicht wehr kann mir helfen.

    Gruß Martin
     
  2. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Do da war was dabei aber ich kann nicht so gut englisch.

    Wen du mir ne Mail Schreibst kann ich es dir schicken.

    Kurzmartin@web.de
     
  3. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Hallo Martin,

    ich hab das Gerät im Internet leider nicht gefunden.

    Der Printserver sollte aber über irgendeine IP-Adresse ansprechbar sein (häufig 192.168.0.1)

    In der Regel musst Du ihn entweder über ein Webinterface (IP-Adresse im Browser eingeben) oder über Telnet konfigurieren. Dabei kannst Du dann Einstellungen wie IP-Konfiguration und evtl. Zugriffsrechte einstellen.

    Unter Windows XP benötigst Du keinen Treiber für einen Printserver. Du gibst als Anschlußport lediglich die IP-Adresse des Printservers an (<Lokaler Drucker der an Computer angeschlossen ist><Einen neuen Anschlußyp erstellen><Standard TCP/IP-Port>). Im folgenden Menü gibst Du die IP-Adresse des Printservers ein. Hat der Printserver mehrere Ports, kannst Du noch auswählen, wo genau der Drucker hängt. Damit sollte es das eigentlich gewesen sein.

    Viele Grüße,
    Toby
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Meist können die Printserver über den WEB-Browser konfiguriert werden....dazu müßte man aber die Adresse des PS kennen.... sind irgendwelche Unterlagen für das Teil zu kriegen? ....PDF-DAtei oder sowas...? oder falls das Teil einen Testknopf oder sowas hat...damit eine Konfigseite auf dem Drucker ausdrucken...da ist dann auch die IP des Printservers zu finden.

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen