Printqueue unter NT

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von KKJ, 23. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KKJ

    KKJ ROM

    Registriert seit:
    23. November 2000
    Beiträge:
    4
    Wer hat einen Tip?
    Eine Standard-Print-queue unter NT 4.0 soll defaultmaessig auf Drucker angehalten stehen. Nach manueller Freigabe des Druckers zur Ausfuehrung der eingelaufenen Druckauftraege soll die Queue wieder automatisch nach einer definierten Zeit in den Status "Drucker angehalten" gehen. Neu einlaufende Druckauftraege duerfen bis zur naechsten Freigabe nicht mehr ausgedruckt werden und verbleiben damit in der Queue.
    Wer weiss Rat?
    KKJ (Karsten)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen