1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Printserver mit SMC Barricade 7004 ABR einrichten ?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von hamjambo, 20. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hamjambo

    hamjambo Byte

    Guten Abend

    kann mir jemand erklären resp. quellen angeben, wie man einen printserver unter linux mandrake einrichtet ?
    Den Drucker einzurichten war einfach, aber ich erhalte immer die Nachricht, dass dieser deaktivert sei.
    Habe TCP/IP-Verbindung gewählt. Richtig ?

    HW:
    - Linux Mandrake 10.1
    - Router SMC Barricade 7004 ABR
    - Tektronix Phaser 750 P (heute Xerox)
    - Treiber für Tektronix 780 vorhanden, kann aber nicht
    beurteilen, ob dieser genügt, da ich es nicht schaffe den
    Drucker anzusprechen
    - Ethernet
    - DHCP
    - Kabelverbindung

    Netzwerk ist installiert, Internetzugriff ok


    Besten Dank.

    hamjambo
     
  2. letscho

    letscho Byte

    Ich habe ein ähnliches Modell, den 7004AWBR, also zus. Wireless.
    Nutze zwar SuSE, aber es sollte vom Sinn her überall identisch sein.

    Ich habe eine lp-ähnliche Warteschlange eingestellt, mit lokaler Vorfilterung. Die IP-Adresse ist klar und als Warteschlangenname ist "LPT1" anzugeben. Beim älteren 7004BR war es übrigens "lp". Leider hat mein Router die Angewohnheit, nach jedem Druckvorgang eine Leerseite auszuspucken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen