Privater Server

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Ganxxxta, 28. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ganxxxta

    Ganxxxta Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    63
    Hallo, kann mir jemand sagen ob ich einen privaten server von mir über meinen dsl2000 anschluss anschliessen kann (wenns überhaupt geht, is mein erster versuch). soll für mich sowas wien mailserver werden und n server für ne party-pics site für nen kumpel. nur leider hab ich halt noch überhaupt keine ahnung wie sowas funkt, hab des noch nie gemacht. ich hab mir jetz n pc mit ca 60gb zusammengebaut, jetzt wollt ich den via lan (100mbit) an meine fritzbox anschliessen. dann über meinen dsl-anschluss online gehen. is ne flatrate, deswegen könnt der server immer on bleiben. ich wollte wie gesagt wegen dem rechtlichen aspekt mal nachfragen, wär schön wenn mir da jemand weiterhelfen kann, denn sonst müsste ich erst bei meinem provider nachfragen, und man weiss ja wie lang ne antwort von solchen support-stellen dauert...
    wär auch schon wenn mir jemand ne site mit tipps sagen, oder sonst irgendwas nützliches, was mir helfen könnte. also es soll auf jeden fall n linux server werden. welche distribution wär da gut dafür?

    danke im voraus!
     
  2. lazyjo

    lazyjo Byte

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    88
    Der beste Rat ist wohl: Lass es lieber sein.

    1. Du hast keine feste ip-Adresse (aufpreis zur Flatrate n paar €)
    2. Du hast keine Domain und bist in keinem DNS-Server verzeichnet (paar €).
    3. Über A-DSL hast du nur einen upload von ein paar hundert kB/sek (S-DSL aufpreis viele viele €)
    3b. Viele Provider unterbrechen die Verbindung nach 24h.
    4. Wirst Du eine fette Stromrechnung bekommen.

    Ein Mietserver kostet incl. Domain, ca 20GB, min 5-Mailadressen ab ca 5€/Monat, mit php vielleicht 7€/Monat - und das alles völlig Stressfrei.

    Gruß
    JO
     
  3. Ganxxxta

    Ganxxxta Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    63
    *g* na toll mein projekt startet wunderbar... also des wegen strom wird denk ich net is so heftig, hab nen 300mhz prozessor, und sonst alles onboard.

    p.s. ich weiss dass man nen server mieten kann, wills halt mal selbst probieren. nach der zawangstrennung verbindet sich der pc ja automatisch. des is innerhalb von 24 std. ne zeitspanne von 5 sekunden. mir gings halt vor allem mal ums rechtliche obs da probleme geben könnt, den technischen teil find ich dann schon irgendwie raus, notfalls tagelanges rumprobieren.

    trotzdem danke
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  5. Ganxxxta

    Ganxxxta Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    63
    es sind drei platten drin (systemplatte ausgenommen) kann ich die 3. platte dann auch als spiele server verwenden oder hat das nichts mit den einzelnen platten zu tun?
     
  6. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    In einem FTP-Server gibt man ein oder mehrere Verzeichnisse frei und erteilt gezielt bestimmten Usern bestimmte Rechte. Mit den Platten hat das nichts zu tun.
     
  7. Ganxxxta

    Ganxxxta Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    63
    ok dann erst mal vielen dank wenns wieder probleme gibt meld ich mich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen