Prob bei PQ Partition Magic

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von rofnex, 10. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rofnex

    rofnex Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    239
    habe eine neue hd als slave drangehängt und wenn ich PM starte kommt:
    fehlfunktion bei der initialisierung: fehler 117.
    identifizierung des laufwerksbuchstaben der partition nicht möglich

    weiß jemand was das ist und wie ich das hinbekomme
    mfg
    kelvin
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    western digital z.B. liefert die diagnosetools mit auf Diskette...
    zudem kann mit diesen Tools die Festplatte sehr schnell formatiert werden (120Gb mit 7 Partitionen in weniger als 5 Minuten).das schafft PM auf keinen Fall....
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Fehlerbehebung lt. Dokumentation : PM mit den DOS-Disketten starten, dann die HD nach Wunsch bearbeiten, danach sollte PM auch wieder aus Windows starten können.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    hast du formatiert und partitioniert?
     
  5. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Welcher Hersteller liefert Software zur Platte?
     
  6. mhkowski

    mhkowski Byte

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    15
    Ich glaube, dass die FP erst mit der dazugehoerigen SW (vom Hersteller) formatiert werden muss, bevor mit PQ Partitionen geaendert werden koennen.
    Hatte diesen Fehler auch schon einmal.
    MfG
    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen