1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

prob: bild drehen, aber nicht auf 100% strecken

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von P1ntkonan|^_^|, 24. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo alle,

    ich bastele derzeit an einem hochzeitsvideo meiner verwandschaft. in der szene wo das brautpaar seinen ersten tanz tanzt habe ich dummerweise mittendrin die kamera um 90° gedreht und am ende wieder zurück.

    ich habe mit nandub die szene um 90° gedreht und in das movie wieder eingefügt. das problem jetzt an der sache ist, das das brautpaar in der um 90° gedrehten szene aussieht wie zwei fette liliputaner ( nichts gegen fette liliputaner ).

    meine frage wäre nun wie ich dieser szene rechts und links einen "schwarzen rand" anfügen kann, so dass das bild quasi gequetscht" wird und die beiden wieder normal aussehen.


    vielen dank im vorraus, mfg

    Pintkonan
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    "resize" wäre hier das richtige Stichwort.
    Ich weiß nicht, ob nandub das auch kann, aber über Avisynth könnte das funktionieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen