1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

prob mit 2. festplatte nochmal in kurz

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von 716, 23. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 716

    716 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    11
    hatte eine 20 gig und eine 80gig platte zusammen laufen.
    hab die 80 gig rausgemacht um eine andere anzuschliessen, die hat er nicht erkannt. alte wieder dran , daten weg festplatte verweigert mir den zugriff wegen falscher parameter. partitionen können gelöscht und angelegt werden, aber die formatierung läuft nicht fehlerfrei, sicherheitseinstellungen der 80gig können nur eingesehen werden, aber nicht geändert. kabel und mainboard und jumper ok. alle platten wurden in bios korrekt erkannt. ich hab windows 2000 proffessional.
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Hast du mal die 80er Platte als Master eingebaut, 20er draußen lassen und W2K auf einer sagen wir mal 20GB Primärpartition installiert? Anschließend die restlichen 60GB im W2K als Partition anlegen.
    Natürlich als NTFS formatieren, und auch keinen Fall schnell formatieren !!
    NTFS ist bei HDD's penibler was evtl. Plattenfehler angeht.
     
  3. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    @Fanatyc
    Sry, aber Formatieren und Partitionieren hat er ja schon versucht. Also zu spät der Einwand
     
  4. 716

    716 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    11
    alles zu spät daten sind schon weg..

    mittlerweile hat er die platte auch "fehlerfrei" formatiert und daten drauf gespeichert, aber beim neustart konnte ich wieder nicht auf die platte zugreifen, falsche parameter

    @normalbürger: dein vorschlag ist nicht schlecht aber leider nicht durchführbar..

    ich geh von einem softwarefehler aus und werd morgen xp drüberinstallieren.
     
  5. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    wieviel Beiträge willst du noch auf machen, ist einer nicht genug? :aua:
     
  6. 716

    716 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    11
    was willst du von mir, wenn du nichtspositives beizutragen hast, dann halt deinfach die klappe!!

    zum problem:

    ich hab die 20gig abgemacht und versucht auf die 80gig xp draufzuladen, der pc hat aber nach dem einschalten schon faxen gemacht, und die ganze zeit wieder neu gestartet ohne hochzufahren. hatte alles richtig gejumpert und in bios hat er auch alles korrekt erkannt.

    dann hab ich die 20 gig wieder drangemacht als master und versucht mein w2k prof. mit xp prof zu aktualisieren. das geht leider nicht weil xp , w2k nicht updaten kann. nur eine neuinstallation wäre möglich. jetzt die frage: soll ich das machen, oder gehen dabei alle daten auf der 20gig auch verloren?
     
  7. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    halte dich ein bisschen zurück, sonst kann es sein, dass du hier gar keine Fragen mehr stellst...
    und Doppel-Posts sind in allen Foren unbeliebt und meist auch nicht erlaubt...
    Lesen soll ja manchmal bilden, also lies dir mal die Foren-Regeln durch :zzz:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen