1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

prob mit geforce4

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Axoni, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    problem mit geforce4 4200ti
    und zwar,mein problem ist, das spiele wie, half-life,
    diablo2,gta3,NWN,the sims,morrwind einfach nach wenigen
    sekunden oder minuten einfrieren, und ich nur einen reset
    machen kann ,spiele wie CIV3 und FM2003(außer im 3d modus)
    aufen problemlos,auf meinem 2.rechner läuft alles ohne probs,
    leider hat der nur 700 Mhz und ne elsa grafikkarte,
    ich hab die elsagrafikarte mal gegen die geforce ausgetauscht,
    da ist das gleiche prob


    Daten:
    AMDxp 2100+
    geforce4 4200ti von Aopen
    win2k
    Dx 8.1
    Detonator 30.82
    300W netzteil
    board: K7VTA3
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Man kann die Karte vielleicht mal ein bisschen untertakten.
     
  3. meeero

    meeero Guest

    Das liegt daran, dass die GPU weniger berechnen muss weil die Auflösung niedriger ist und sich damit nicht überhitzt...
     
  4. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    weißt du zufällig was temp1 temp2 und temp3 ist?
    da ich ja das eine 3d spiel im fenstermodus gespielt hatte, hab ich ja gesehen, das temp3 auf 80°, temp1 ca 47° und temp2 60°.
    ich hab mal einen ventilator an die offenen seitenwand gestellt, ging aber auch net runter von den 80°
     
  5. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    ich habe erst vor 2 tagen win2k komplett neu installiert und gleich die geforce eingebaut, gestern ging das 3d spiel auf einmal wieder, ich hatte es im fenstermodus gespielt
     
  6. meeero

    meeero Guest

    Schiebt nicht immer den netzteilen die Schuld zu :)

    Es ist hier ganz klar die Hitzeentwicklung.
    Und damit mein ich zu heiße Festplatten und zu schlechte Belüftung.
    Dann noch den Chip der Karte selbst und zuletzt natürlich der prozessor der viel zu heiß wird (ich sag ja nur Intel, aber bitte....lassen wir das).

    Sorg für eine bessere Durchlüftung des Systems. Mach Dein System mal auf und achte darauf, dass keine Kabel die Lüfter stören und säubere die Lüftungsschlitzen eventuell von Staub.
    Falls notwensig leg dir einfach einpaar bessere Lüfter zu, dann wird es ohne Probleme gehen.

    mfg
     
  7. EkimSneiz

    EkimSneiz Byte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    19
    Das Netzteil muss nicht das Problem sein. Ich hatte bei meiner GF4 Ti4200 auch das Problem mit den Freezern. Dachte auch, dass es das Netzteil ist. Meins hatte noch schwächere Werte als deins. Das Problem lag an den alten Treibern von der alten GK. Als die entfernt waren, liefen alle Spiele, auch mit einem 230 Watt Netzteil.
     
  8. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    hab den mal unter last gesetzt, per benchmark, da kam folgendes
    Temp1=47°
    temp2=60°
    temp3=57°
    hab eine seitenwand offen und bei mir sinds ca 27° im zimmer
     
  9. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    hab mal cpucool installiert, folgende werte kamen bei raus:
    Temp1=44°
    temp2=58°
    temp3=41°
    und hab treiber 41.09
     
  10. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Wie sehen denn so deine Temperaturen im System aus?
    Welchen neuen Detonatpr Treiber hast du genau genommen?
     
  11. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    ok, hab mr nun neues netzteil gekauft
    +3,3V 28A
    +5V 40A
    hab aber nun das prob, das der rechner wärend der 3d spiele einfach neu startet. hab de nneusten grafiktreiber von nvidia
     
  12. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Is ja auch kein wunder ;)
     
  13. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    naja ab und an startet der rechner neu in spielen wie CIV3 :)
     
  14. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Überall wo Grafik oder sonstige Rechenleistung gefprdert wird, steigt der Stromverbrauch.
    Dein System ist so schon am Limit. Es wundert mich ja schon fast das du es überhaupt hochgefahren bekommst. ;)
    [Diese Nachricht wurde von Somebody am 28.12.2002 | 17:37 geändert.]
     
  15. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    doch nochmal ne frage :)
    du meinst dann, das er bei 3d sachen mehr ampere brauch?
    CIV3 z.b. is ja 2d
     
  16. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Kein Problem ;)
     
  17. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    danke für die schnelle antwort
     
  18. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Da haben wir schon den Fehler!
    Dein Netzteil ist viel zu schwach.

    Auf der 3.3V Leitung müssten mindestens 20A anliegen.
    Die 5V sind OK helfen aber net weiter.

    Am besten leih dir mal Probehalber ein starkes Netzteil aus das diese Kriterien erfüllt. Wenns dann geht musst du dir wohl ein neues Kaufen wie z.B eines von HEC, Coba, oder Enermax oder welche von denen die hier gut abgeschnitten haben:
    http://www.de.tomshardware.com/praxis/02q4/021014/index.html

    MfG

    René
     
  19. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hat aber nix genützt :P
    Thread is eh gerade verschoben worden :D
     
  20. Axoni

    Axoni Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    19
    +3,3 14A
    +5,0 30A
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen