1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prob mit IBM und WD HDD's

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Moorhuhn87, 2. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Hi@all!
    Ich ein Problem mit meinen Festplatten...!
    Und zwar habe ich IBM Deskstar mit 60GB!
    Und dann hatte ich Windows laufen und der Ton der HDD hatte sich von fast unhörbar in ein unangenehmes Fiepsen verändert...!
    Daraufhin habe ich mit nem Bekannten gesprochen, und der meinte, dass, wie ich vermutet hatte, dass die HDD kaputt sei bzw, dass das Lager kaputt sei...!
    Nun gut, dann hab ich mir ne neue HDD geholt: eine WD Caviar mit 80GB und anschließend alle meine Daten gesichert...!
    Am nächsten Tag hab ich dann den PC wieder angemacht und die neue WD hat dann auch plötzlich so nen hohen Ton von sich gegeben, der mir am vortag noch nicht da war und auch nicht wieder weggegangen ist...!
    Jetzt wollt ich von euch wissen, was ihr für erfahrungen gemacht habt, mit WD bzw. IBM und was ihr meint, ob die neue WD jetzt auch kaputt is oder ob das normal is...!
    Denn diesen hohen Ton hör nich nur ich und der kommt 100pro von der neuen WD!
    Denn ich find des ziemlich unangenehm...!

    Danke im Voraus
     
  2. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Ja des vom "Untergang" von IBM hab ich auch schon von versch Leuten mitbekommen...! :mad:

    Des mit der Garantie weiß ich, hab bei Hitachi nachgesehen und hab laut denen bis irgendwann 2005 Garantie....!:)

    Das es Vibrationen sein könnten hab ich auch schon ausprobiert, is es aber leider net :heul:

    hab se schon ausgebaut laufen gehabt...!
     
  3. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Also zunächst:
    Das mit der IBM Platte scheint normal zu sein. Die können bald ihren Laden dicht machen. Ich habe schon von zig Leuten gelesen, dass ihre Deskstar defekt war. Übrigens bekommst du eine neue innerhalb der normalen Garantiezeit vom Händler und innerhalb 3 Jahren von Hitachi. (meine ist gerade auf dem Weg dahin)

    Das mit dem hohe Ton kenn ich nicht. Könnte mir aber vorstellen, dass das normal ist. Der Ton kann aber auch im Zusammenwirken mit anderen Geräten und Vibrationen enstehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen