1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prob mit Motherboard NF7 2.0

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von LittleLair, 6. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LittleLair

    LittleLair ROM

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    1
    Hi
    Ich bekomme mein neues NF7 nicht zu laufen.

    Habe sämtliche Hardware ausgetauscht auch alles abgezogen was nicht nötig ist.

    Außer CPU,Ram und Grafigkarte natürlich.

    Ohne Erfolg

    Langer sich wiederholender Piepton.

    Und eine rote Leuchdiode (links neben der Batterie) leuchtet ständig,auch wenn der PC aus ist.

    Ist es normal mit der Diode?
    Oder was sagt sie aus?

    Grüße

    LiLa
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Irgendwas steckt nicht richtig fest im Solt - entweder die Grake oder der RAM - die Graka benötigt schon einiges an Druck.....
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Dann solltest du die Bedeutung des Pfeiftones in Erfahrung bringen....
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Aber dort müsstest du herrausfinden können was dir der Pfeifton sagen will.


    Wenn's eine wichtige Diode wäre würde was darüber in Handbuch des Boards stehen - steht rund um die Diode kein Hinweis darüber am Mainboard?
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wenn du weißt wer dein BIOS geschrieben hat dann kannst du hier eventuell den Piepston einem Fehler zuordnen
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Was sagt denn die Bedienungsanleitung zu der Leuchtdiode und Pfeiftönen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen