1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

prob mit netzwerk über router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von nogel, 18. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    hallo,

    hab mir vor 2 wochen dsl geleistet und 3 rechner über nen router dran hängen...
    problem ist nur das das netzwerk nicht wirklich funzt.
    hab feste ips verteilt. rechner 1 wird bei rechner 2 in der netzwerkumgebung angezeigt, aber es kann nicht drauf zugegriffen werden.
    rechner 1 kann rechner 2 im netzwerk nicht finden. anpingen klappt auch nicht.
    rechner 3 ist erstma unwichtig, da er im netzwerk nicht benötigt wird und sowieso nur probs macht. (da kümmere ich mich später drum, rechner 1 und 2 haben priorität)

    auf rechner 1 ist winxp prof installiert auf rechner 2 xp home.

    kann mir jemand helfen??
     
  2. CircleFox4

    CircleFox4 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    59
  3. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    ok. internet funzt an beiden rechnern. router lässt sich anpingen.
    tcp/ip auf beiden rechnern ipx nur auf dem mit xp prof. auf beiden rechnern läuft zonealarm.
    die ips sind:
    192.168.123.131
    und
    192.168.123.186

    wenn ich auf beiden ipx installiere könnte das evtl weiterhelfen oder?

    das mit den unterschiedlichen bs schließe ich auch aus. das problem mit prof und home ist anders. da liegt es meistens an den benutzerrechten.
    das ist es aber nicht.
    hab leider die genaue fehlermeldung gerade nicht parat. aber sie lautet etwa so:
    sie haben keine berechtigung auf diesen rechner zuzugreifen. bitte informieren sie den netzwerkadministrator...

    die genaue meldung reiche ich noch nach. komme zur zeit nicht an den rechner ran, da mein bruder (dem der rechner gehört) nicht da ist.
     
  4. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    ne, das betriebssystem ist keine ursache....
    welche protokolle sind installiert? IP-adressen, subnetzmasken, kannst du den router anpingen? hast du patchkabel verwendet? kommst du mit beiden rechnern ins internet? sind auf den rechnern firewalls am laufen? zugriffsrechte vergeben?

    wie du dir denken kannst, gibt es tausende von möglichkeiten, ein bisschen genauere angaben wären schon nicht schlecht
     
  5. Devilkind

    Devilkind Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    13
    Als wir unser Netzwerk aufgabaut, ebenfalls mit Router, hatte ich WinXP Home und mein Vater WinXP Prof drauf. Das Problem is diese beiden können aus irgendwelchen Gründen nicht so gut im Netzwerk zusammengeschlossen werden. Es wäre das beste und auch einfachste, wenn du auf beiden die gleiche Version draufschmeißt, da gibt es eigentlich keine Problem ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen