1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Probelme mit der Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von XxNorbixX, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Hi Leute!

    Habe ein kleines Problem.

    Auf der Festplatte D: zeigt mir, das es bald voll ist mit 85 GB.
    Ich habe aber nur Daten drauf die min 7 GB haben mehr nicht. Wieso macht es Alarmmeldung, das es nur noch 1 GB frei ist.
    Weiss jemand eine Antwort?
    Danke vorweg

    Greez
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Was sagt die Datenträgerverwaltung, welche Partitionen sind da erstellt und wie gross sind die ??.

    Wolfgang77
     
  3. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    @Wolfgang

    Habe ingesamt 6 Partitionen erstellt. Habe ne 250 GB Festplatte von Western Digital.
    Auf C: habe ich wie du es schon vorher weiss ne französisches XP und auf D: ne deutsche XP mit einige Komponenten wie Incredimail,Office 2003, Anitvir, Partition magic. Auf den anderen Platten Sind Spiele, Fotos und Musik verteilt.
    Auf D: ist Windows mit 2,2 GB belegt, Dokumente und Eintellungen 0,65 GB, Programme 2,2 GB, VAIO Entainerment 179 MB, mehr ist auf der Platte nicht drauf.
    Was meinst du mit Datenträgerverwaltung?

    Greez
     
  4. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung


    Hier werden dir alle FP, Partitionen usw. angezeigt, und du kannst sie auch bearbeiten.


    Gruß Tobi
     
  5. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    @ Tobi

    Danke für die Info

    @ wolfgang

    Hab ne Foto gemacht.
    Kannst du mal reinschauen.
    Ist mir unbegreiflich wieso aufeinmal fast voll ist

    Greez
     

    Anhänge:

  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Lässt du im Explorer auch alle Dateien anzeigen (versteckte und Systemdateien)?

    Verschaff dir mit dem Programm Scanner einen Überblick über die größten Speicherfresser. http://www.steffengerlach.de/freeware/

    Hast du zufällig einen "von Norton geschützten Papierkorb"?
     
  7. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Danke habe ich ausprobiert.
    Wie ich es vorhin gesagt habe sind es nur ca 7 gb Daten drauf.
    Siehe Bild
    Wie kann ich es ändern, weil es wird immer wieder angezeigt, zu wenig Speicher??
    Ich habe keine von Norton geschützten Papierkorb und habe alles offen, versteckte und Systemdateien

    Greez
     

    Anhänge:

  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und Windows sagt definitiv dass auf D: der Platz knapp wird? Wie lautet die Meldung wörtlich?

    Welches Windows XP hast du genau? Welcher Service Pack?
     
  9. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Habe XP home SP2 und alle updates.

    Am anfang stand immer die Fehlermeldung.
    Sie haben zu wenig speicher, dann musste ich immer die Datenträgerbreinigung laufen lassen.
    Dann habe ich einige Daten gelöscht, so das die Fehlermeldung nicht mehr kommt.
    Trotzdem ärgert mich, das der XP mir weis machen will das ich nur noch 1,67 gb frei habe.
    Laut Scanner habe ich ja noch über 72 gb frei
    Weisst du eine Lösung?
    Ich wäre dir dankbar :bet:
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Tja, eigentlich dachte ich es liegt am fehlenden SP2, aber das ist ja bei dir nicht der Fall. :idee:


    Lass mal chkdsk /f über die Partition laufen. Da es die Systempartition ist wird dazu ein Neustart nötig sein, aber das sagt chkdsk dann schon.
     
  11. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Tausend Dank Doctor,
    es ist wieder so wie es eigentlich sein sollte.
    Was macht chkdsk/f?

    greez
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie es das jetzt genau macht weiß ich auch nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen