Problem: AntiVIR <--> Bullguard

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Teddman, 22. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Teddman

    Teddman ROM

    Hallo, habe folgendes Problem:
    Ich habe Kazaa installiert. Dieser beinhaltet auch das Antivirenprogramm "Bullguard".
    Nach der Installation habe ich den Rechner neu gestartet und es fing an zu Spinnen!
    >> Der Rechner wurde super extrem langsam bzw. stürzte ab
    >> Mein ursprüngliches Antivirenprogramm
    "AntiVIR" wurde nicht richtig gestartet
    >> Nachdem ich AntiVIR ausgeschaltet habe, lief alles normal
    >> Habe anschliessend Kazaa deinstalliert, Bullguard konnte nicht deinstalliert werden. Er hat plötzlich während der Deinstallation den Rechner neu gestartet.

    Was soll ich bloss machen?
    Bin für jede HIlfe sehr dankbar. Grüße.
    :aua:
     
  2. Hallo,

    hast du während der Deinstallation des Bullgard den Antivir deaktiviert?
     
  3. Teddman

    Teddman ROM

    Nein, bei der Deinstallation von Bullguard war AntiVIR eingeschaltet.
    Bullguard hat während der Deinstallatin eine Meldung angeziegt, dass eine Komponente noch offen sei und es nicht deinstalliert werden kann!
     
  4. Am Besten aus dem Netz raus. Antivir und Bullgard deaktivieren. Eventuell hängt Bullgard in der Taskleiste, dort ausschalten und erneut deinstalieren.
     
  5. Teddman

    Teddman ROM

    ich werde es mal probieren.
    ich finde es echt sch...., dass bei kazaa automatisch dieser virenscanner installiert wird. es hat mich nerven gekostet.
    naja, danke dir. grüße.
     
  6. Denniss

    Denniss Megabyte

    Mal Kazaa Lite probiert ?
    Ist auch frei von Adware und Spyware ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen