1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem Asrock K7S41GX: ATI Radeon 8500, Bildschirm schwarz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von nbarzgar, 4. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nbarzgar

    nbarzgar Byte

    Hallo zusammen,

    habe versucht, im AGP-Steckplatz des o.g. MB die ATI Radeon 8500 (VIVO) zu installieren, aber Bildschirm bleibt schwarz. Folgendes probiert:
    - Auflösung des Monitors vor Einsetzen der Karte auf 640x480 gesetzt, k.E.
    - AGP im BIOS auf "shared memory" gesetzt (64 MB) oder default ("auto") belassen; (die on-board Grafik von SiS lässt sich im BIOS nicht ausschalten/deaktivieren), k.E.
    - nach Jumper-Config für Grafik gesucht, gibt's nicht, nach Handbuch...
    - Homepage von AsRock gitb auch an, Einstecken der Karte genügt. Theoretisch sollten zwei Karten parallel laufen können..., k.E.
    - Neu-Installation von Windows XP + SP2, zunächst ohne Grafik-Treiber der on-board Karte, k.E.
    - AGP-Modus im BIOS auf 4x gesetzt (default "auto"), k.E.

    Der Kühler der Karte springt an, aber Bildschirm...

    Zum Rechner: AMD Sempron 2400+, 40 GB HDD, 512 MB RAM, Windows XP Home + SP2.

    Bin mit meinem Latein am Ende, wer kann helfen? :aua:
     
  2. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Probier die Karte doch mal in einem anderen Rechner aus, vielleicht ist sieja defekt?
     
  3. nbarzgar

    nbarzgar Byte

    Danke, aber eigentlich hatte ich sie bis vor zwei Tagen in meinem anderen PC stecken, bis dahin war sie einwandfrei...!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen