1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Problem bei Aufnahme mit WM Recorder 10.2

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Carl Bernstein, 24. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich nehme seit kurzem mit WM Recorder 10.2 Video-Streams auf (zum Abspeichern auf der Festplatte). Funktionierte meistens ganz gut.

    Nun habe ich folgendes Problem: Ich versuche, einen Video-Stream von der BBC herunterzuladen.

    Wenn ich bei FILE den Dateinamen PROMO-348.asx und bei URL die Adresse http://stream.servstream.com/ViewWeb/BBC_Worldwide_General/File/PROMO-348.asx eingebe, sucht der WM Recorder (anscheinend) nach der Adresse "PROMO-348.asx" - und bricht natürlich irgendwann erfolglos ab.

    Wenn ich aber die vollständige Adresse bei FILE eingebe, ändert er diese selbständig in http___stream.servstream.com_ViewWeb_BBC_Worldwide_General_File_PROMO-348.asx und ... richtig, findet natürlich auch nix. Dabei steht die Adresse sogar in den "Saved URLs" immer noch korrekt drin.

    Dabei macht es (im Ergebnis) keinen Unterschied, ob ich es im URL-Mode oder im PRO-Mode versuche.

    Ist das ein Eingabe- oder Bedienungsfehler meinerseits (und wie wäre es richtig?) oder kann das eine Art "Schutz" von der BBC sein, so ähnlich wie Kopierschutz? Und falls Letzteres: gibt es noch andere Programme, mit denen man Video-Streams "richtig" runterladen kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen