1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem bei RAID 0 und Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mikeschx, 29. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mikeschx

    Mikeschx ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich hab jetzt schon mehrere Threats durchsucht, aber leider können sie mir alle nicht weiter helfen. Darum muss ich zum wiederholten mal dies leidige Thema von RAID0 ansprechen.
    Ich habe mir zu meinem laufendem System eine zweite Samsung SP1614c gekauft und per RAID 0 mit meiner vorhandenen gleichen Platte zu einer verbunden. Danach noch 3 Partitionen auf der neuen zusammen geführten erstellt (2xLogisch und 1xPrimär).
    Es läuft soweit auch alles super. Sie wird erkannt und ich kann sie problemlos alle benutzen. Das Betriebssystem (winXPpro) läuft auf einer IDE-platte.
    Nun wollte ich auf der(n) S-ataplatte(n) ein neues Betriebssystem installieren. Also habe ich die IDE abgezogen, im BIOS alles soweit eingestellt, die Treiber auf eine Diskette kopiert und XP von Cd gebootet. Wenn die Meldung "bitte <F6> drücken ..." erscheint, bekomme ich diese Aktion nicht angewählt. Wenn ich dann weiter mache und später den Treiber von der Diskette nach installieren will - kann er sie angeblich nicht lesen. (Ich habe mehrere Disketten und Laufwerke mit verschiedenen Treibern -neue und alte- für Promise FastTrak 376 benutzt) und er findet logischerweise keine verfügbare Festplatte für eine XPinstallation!

    Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar Tipps oder Anregungen geben, warum XP die <F6>taste ignoriert!?!?! :confused: oder wie ich XP auf zwei S-ataplatten im RAID0 verbund installieren kann.

    noch zur Info.
    XPpro.
    Intel2,4
    AsusP4PE mit Promise FastTrak 376
    2xSamsung SP1614c
    1xIDEsystemplatte

    Vielen dank erstmal.
    gruß Mikeschx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen