Problem bei Windows 2000 Setup

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von buchhi, 13. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buchhi

    buchhi Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    hoffe mir kann jemand helfen... Will von Windows 98SE auf Windows 2000 Professional updaten. Bei der Windows2000-Installation treten jedoch immer wieder folgende ERROR-Meldungen auf:

    - Setup kann H:\I386\mfc42.dll nicht nach C:\Windows\setup\mfc42.dll kopieren

    - Setup kann H:\I386\migisol.exe nicht nach C:\Windows\setup\migisol.exe
    kopieren

    Kann damit leider gar nichts anfangen und brauche bitte eure Hilfe.

    Danke buchhi
     
  2. Gast

    Gast Guest

    W2k-CD:\Setuptxt\Pro1.txt
     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Updaten ist sowieso sch...
    Format c:\ und anschließend ein sauberes neues Win.
     
  4. buchhi

    buchhi Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    15
    Habe mich beim Versuch des Updatens von Win98Se auf Win2000Prof an die Hinweise auf W2k-CD,Setuptxt gehalten. Meine PC-Komponenten sind auch kompatibel.........., dennoch taucht diese Fehlermeldung auf....

    Eine Neuinstallation wollte ich eigentlich vermeiden.

    Danke
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Die Vorgehensweise hängt davon ab, wieweit das Setup dir deine bisherige Version zerschossen hat oder sie auch heil gelassen hat.

    Erstelle ein beliebiges Verzeichnis auf einer anderen als der Windows-Partition, darin hinein kopierst du das gesamte Verzeichnis \i386 von der CD. Anschließend startest du das Setup von dort, entweder mit winnt32 aus Windows oder winnt aus Dos (Startdiskette).
     
  6. buchhi

    buchhi Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo Rudiralo,

    dein Tipp wahr goldwert, über die DOS-Ebene hat die Installation geklappt.

    Ein kleines Phänomen (jedenfalls für mich) ist dennoch aufgetreten:

    Habe mich beim Installationsprogramm nicht für das Aktualisieren aufs NTFS-Dateisystem entschieden, sondern dafür, alles zu belassen FAT, FAT32). Jetzt habe ich plötzlich eine Dualbootkonfiguration auf C. Windows98 läuft wie gehabt, aber unter Windows2000Prof ist alles nur noch in abgespeckter Form vorhanden.

    Gibt es da noch irgendetwas, was ich beim Setup hätte beachten müssen:

    Danke buchhi
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Das solltest du näher erläutern, was darunter zu verstehen ist.

    Du wolltest ein Update und hast offenbar eine zusätzliche Neuinstallation durchgeführt. Ich dachte, du hättest die Pro1.txt gelesen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen