Problem bei XP Installation

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Jing, 1. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jing

    Jing ROM

    Registriert seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Hi, ich hab gestern meinen PC aufgerüstet und wollte heute nun Win XP installieren. Leider stürzt der Vorgang jedesmal während der Vorbereitung (meisten kurz nachdem die Dateien geladen wurden) ab. Habt ihr vielleicht ne Ahnung woran das liegen könnte? Ich weiss echt nicht mehr weiter.....

    Schonmal Danke

    MfG
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Natürlich wissen die Hersteller das. Aber was ist daran ein mieser Trick, ein System so einzurichten, daß einen Rettungspartition mit Systemimage vorliegt?
    Man sieht hier ja immer wieder deutlich, daß viele NICHT in der Lage sind, ein OS aufzusetzen.
    Mit einem Plattenimage und der dazu gehörenden Anleitung kann aber jeder DAU sein zerschossenes System wiederherstellen. Innerhalb weniger Minuten!
    Dafür ist das Image nämlich da...
     
  3. ctd03

    ctd03 Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2002
    Beiträge:
    33
    hi, deine aussage bezüglich des absturzes ist aber nicht sehr genau - falls dein rechner mit blinkendem _ stehen bleibt könnte es auch an den bios einstellungen liegen. apic mode sollte auf disabled stehen ! oder falls du deine festplatte an einem raid controller hat könnte der pc auch abstürzen - da llerdings meistens mit der meldung, dass er kein laufwerk zum installieren gefunden hat.
    du schreibst, du hättest aufgerüstet - welche komponenten ? lief dein vorheriges betriebssystem unter den neuen hardware bedingungen ?

    mfg tim
     
  4. lulu777

    lulu777 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    Vorausgesetzt das Hardwaremäßig alles ok ist !

    1.BOOTDISKETTE

    2. FDISK UND FORMAT DRAUF

    3. Wenn die Festplatte Fat 16 hatte erst alle Partitionen mit Fdisk löschen ( ALLE )

    4. Rechner neu starten und neue Partition FAT 32 oder NTFS erstellen, auf jeden fall eine andere als vorher denn nur dann ist gewährleistet das die Versteckte Rettungs Partition gelöscht ist.
    Das ist meistens bei Vorinstallierten Systemen der Fall

    Dann bitte formatieren und nochmal versuchen zu installieren.

    Mann kann auch die Festplatte unformatiert lassen den Win XP ist dann oh wunder auf einmal clever und zeigt dann komischerweise einen unpartitionierten bereich ( Unknown oder Unused einige KB gross an)
    Diesen bitte erst löschen.
    dann die richtige Partition wählen und es geht bestimmt.

    Habe eine ganze nacht gebraucht bis ich hinter diesen miesen trick gekommen bin.
    Ich bin mir fast sicher das so mancher Händler dies sehr wohl weiss
    aber naja wissen ist Macht :-)

    Ich hoffe das dies dein Problem lösst

    Gruß Georg
    [Diese Nachricht wurde von lulu777 am 02.07.2003 | 23:46 geändert.]
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Da könnte ein Problem mit einem nicht ordnungsgemäß funktionierenden RAM Riegel vorliegen. WinXP ist da sehr empfindlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen