Problem beim anschliessen von PC an TV

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von dole, 19. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dole

    dole Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    ich will meinen PC , das heisst, das DVD-Laufwerk an den TV anschliessen .
    Ich hab mir so`n DVD-Anschluss-Set gekauft mit:
    3 Cinch Stecker
    S-Videokabel
    Scartadapter 3Cinch +S-Video IN/OUT
    Nun hab ich folgendes gemacht: S-Video an TVOUT (PC) , S-Video
    an Scartadapter , Scartadapter an TV , Cinch an PC LIne In , Cinch
    an Scartadapter . So etwa steht`s in der Beschreibung :bahnhof: .
    Aber ich krieg weder Ton noch Bild auf den TV !:aua:
    Kann mir jemand weiterhelfen :bet: ?
    - NVIDIA GeForce FX 5500
    -Samsung DVD-Rom SD-616E
    Danke :bussi:
     
  2. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Es geht auch mit nur 1 S-Video Kabel, da hats schon funktioniert bei mir,
    aber um ehrlich zu sein war das Bild auf dem Fernseher miserabel un dann hat er nicht einmal Videos abgespielt :)

    Hast du denn beim Fernseher alles richtig gemacht??

    Wenn ja, dann mach mal rechtsklick auf desktop, irgendwo bei anzeige(sry, weiss net mehr wo, und finds grad net mehr) dann müsste bei 2.Monitor der Fernseher mit der Auflösung zu verändern sein.

    Gruß
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    eigentlich stimmt die verkabelung bis auf den einen punkt, wo du das chinch kabel in den line IN stöpselst. das müsste beim pc am line out (boxenausgang) angeschlossen sein. denn du möchtest ja den sound vom pc an den tv übertragen und nicht umgekehrt. ;)
    ferner ist zu beachten, dass der scart adapter ein "IN" modell ist (die daten sollen ja vom pc IN den tv. oder ein umschaltbarer adapter IN->OUT),denn da gibt es ebenfalls unterschiede.
    dann muss am tv am av eingang (AV1, AV2 etc. halt dort wo du den scart adapter eingesteckt hast) auf s-video umgeschaltet werden (musst du probieren, ob s-video oder composit funktioniert). im schlimmsten fall hast du nur ein schwarz-weiss bild, aber ein bild solltest du zumindest haben.
    und zum schluss musst du ev. noch das "control panel" für deine graka installieren (weiss nicht, obs für g-force auch sowas gibt wie bei den ati karten), um den tv modus zu aktivieren (wie italianboy schon geschrieben hat).
    jetzt sollte deinem pc/tv vergnügen nichts mehr im wege stehen.... :)
     
  4. dole

    dole Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    8
    Natürlich hab ich Cinch an den LineOut gestöpselt ;) , hatte mich einfach vertippt :sorry: . :o
    Aber zu meinem Problem :
    Die Anzeige zum Einstellen eines 2.Monitors (TV) ,im Kontextmenü ,war bei mir schlicht und einfach weg .Bei mir heisst das "NVIDIA Digitales Anzeigegerät".
    Ich hab das System dann halt mal kurz "wiederbelebt" ,dann war
    das Menü wieder da :rolleyes: .Jetzt funzt`s jedenfalls ,und hab
    Bild und Ton astrein auf dem TV !! :D
    Vielen Dank und Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen