Problem beim Benutzerkontowechsel

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tomica, 22. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Ich habe ein neues Notebook mit XP in Betreib genommen und ein Konto als Computeradministrator und 3 als "normale" Benutzer eingerichtet. Wenn man das erste Mal nach dem Einschalten (oder Neustart) zu einem Benutzer wechselt, erscheint eine kleine Meldung

    "Fehler - Error getting configuration settings"

    Es bedarf einiger Klicks sie wegzukriegen. Dann läuft alles normal.

    Sobald der Benutzer angemeldet bleibt passiert dies nicht mehr beim Hin- und Herwechseln. Es kommt auch nicht bei mir als Administrator vor und auch nicht wenn ich die normale Benutzer in Administratoren ändere.

    Hat jemand eine Ahnung wie man diese Irritation los werden kann?

    tomica
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Irgendwie komisch, diese Fehlermeldung... Hört sich meiner Meinung nach auch nicht unbedingt nach Windows an. Und bei Google find ich auch nix - vorausgesetzt, du hast die Fehlermeldung wirklich wortwörtlich hier wiedergegeben. Wird wahrscheinlich irgendein von dir freiwillig oder unfreiwillig installiertes Prog. sein, dass auf einen Bereich zugreifen will, der für die eingeschränkten Benutzer nicht zugänglich ist.
    Ich würde mal einen Check mit HijackThis! machen, oder einfach mal einen Blick in den Autostart-Ordner werfen (Start->Ausführen->msconfig->Systemstart).



    mfg

    Michael
     
  3. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Danke für den Tipp, aber der Medion Micromaxx Notebook ist ganz neu - ohne irgendwelche zusätzlich installierten Programme. Im Systemstart sind die gleichen Eintragungen, wie in einem ähnlichen Medion Computer, den ich voriges Jahr kaufte. Auch Medion wußte nicht, woran es liegen könnte.Gruß

    tomica
     
  4. Armeleute

    Armeleute ROM

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    1
    Bei mir war's die OSD.exe

    Dies ist ein Tool, welches so praktische Lautstärke- und Helligkeitsbalken einblendet und beim Start unter Nichtadministratoren den genannten Fehler meldet.

    Das Tool wird über den Registry-Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run gestartet.

    Ich habe es dort rausgenommen und nur noch bei Administratoren in den Autostartordner verlinkt.
     
  5. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Vielen Dank, dass du dich gemeldet hast. Das Problem lageigentlich darin, dass das von Medion vorinstallierte eTrust Antivirusprogramm die anderen Benutzer auffordern wollte, sich zu registirieren. Als Nichtadministratoren konnten sie dies natürlich nicht - ich hatte es bereits als Administrator gemacht. Die Lössung war die eTrust-Registration aus der Systemsteuerung/Software zu entfernen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen