Problem beim Brennen von Audio CD

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von thblees, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich versuche verzweifelt, einer Audio CD, auf die ich vom PC wav-Dateien gespielt habe, im CD Player zum erklingen zu bringen. Entweder zeigt der Player an: "No Disc", oder - das höchste der gefühle - er zeigt, dass er einen Track abspielt (Sekundenangabe wird angezeigt), aber ich höre nix. Liegt es am falschen Format (wav?) Welches Format muss eine datei haben, damit der CD Player sie erkennt? Und kann ich die wav-datei in das entsprechende Format umwandeln?
    Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Unterstützt der Player überhaupt das Wav-format .Eine Audio-CD musst du schon als solche im Brennprogramm auswählen oder du nimmst MP3 dann kannst die auch als Daten CD brennen ,falls dein Player MP3 unterstützt .Wav muss in MP3 umgewandeld werden .
     
  3. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    danke für die schnelle antwort. offenbar unterstützt also der player wav nicht; wie kann ich denn wav- in mp3 umwandeln??
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Moment, was willst du denn jetzt herstellen? Eine Audio-CD oder eine Daten-CD? Umwandlung von .wav in .mp3 ist für die Audio-CD nicht nötig, zum Brennen wird eh wieder ne .wav draus gemacht.
     
  5. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    ich will aus der wav-datei, die auf dem pc liegt, eine auf meinem tragbaren CD Player hörbare Audio CD machen. verflixt, das kann doch nicht so schwer sein??!! ich habe eine audio cd gekauft, also schon das passende zielobjekt.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Sag doch mal welches Brennprogramm du verwendest und wie du vorgehst um eine Audio-CD zu erstellen.
     
  7. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    ich habe es versucht mit
    record now
    ashampoo recording suite
    aston soft: deep burner

    alle zeigen auch an, dass ich die datei erfolgreich auf die audio cd überspielt habe, alleine: ich höre dann nix, wenn ich sie auf dem cd player abspiele - er zeigt dann an: no disc.
    jetzt habe ich gerade mal ein umwandlungsprogramm runtergeladen, die datei in mp3 umgewandelt und ausprobiert (wav in mp3 über mp3wavsolutions) - jetzt hörte ich die datei zumindest auf meinem cd player im auto - das neueste verfügbare modell, 2004 - aber da nun in micky mouse sound (also alles etwas schneller gesprochen bzw. abgespielt, ich nehme an, du weisst, welchen effekt ich meine). ich kriege langsam zustände.
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich kenn keins von diesen Programmen. Nero hast du nicht zufällig, oder?

    Wenn du die gebrannte CD wieder in den PC einlegst, was siehst du dann im Explorer wenn du auf die CD gehst? Siehst du die .wav Datei oder sind da .cda Dateien?
     
  9. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    im explorer sehe ich erst mal nur die datei, ohne endung. wenn ich die dateiinfos anschaue, steht Format: CD-Audio
    Qualität 1411Kbit/s
    Audiokanäle 2

    nee, nero habe ich nbicht, ist das das beste? lohnt sich der download einer demoversion?
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    In welchem Modus brennst du die Audio-CD? TAO ode DAO?
     
  11. thblees

    thblees ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    oh gott, keine ahnung, was ist das, und wo wird das angezeigt bzw. wo kann man das sehen?
     
  12. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    TAO = Track at once

    DAO = Disk at once

    Das sind die zwei Modi mit denen man CDs brennen kann. Ich hab die Erfahrung gemacht dass Audio-CDs die im DAO-Modus gebrannt wurden auf manchen CD-Playern nicht laufen, deshalb die Frage.

    Wo du das jetzt in den jweiligen Brennprogrammen einstellen kannst weiß ich nicht, ich kenn die Programme wie gesagt nicht.
     
  14. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Oder du versuchst es mal über den Windowsmediaplayer 10 eine Audio CD zu Brennen .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen