Problem beim Defragm. + Aufräumen d. Reg

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von zwiebel, 5. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwiebel

    zwiebel Byte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    52
    [gelöscht]
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Überprüfe erstmal deine Festplatten...
    Start / Ausführen / CMD

    c:
    chkdsk /f
    d:
    chkdsk /f
    e: chkdsk /f

    usw - für alle Partitionen. Auf der Windows-Partition sowie auf jeder Partition mit einer Auslagerungsdatei erscheint eine Abfrage ob diese Partition beim nächsten Systemstart überprüft werden soll, dies bejahen und auch sofort Neu Starten - und dann mit eventuell weiteren Partitionen fortfahren.

    Die Programme mit denen du die Registry "aufräumen" willst, sind die EXPLIZIT für XP freigegeben? Ansonsten wird deine Registry vielleicht etwas kleiner aber das System wird instabil... - Ja, ich kenne einen Experten der REGCLEAN auf XP losgelassen hat - ein SECHS Jahre altes Proggi ;-) - Das ergebnis war äußerst , ähm, unbefriedigend <schadenfreude>

    Die Symantec-Produkte ... bin ich wohl nicht so der Freund von ... wenn es schon sein muß, dann nehmt wenigstens die Richtigen Versionen - sie bieten ein wunderschönes alternatives Interface für die Windows Bordmittel... CHKDSK , DEFRAG etc...

    J2x
     
  3. Nemo2077

    Nemo2077 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    484
    Wenn Dir die Defragmentierung auf W2k und XP verreckt, würde ich den Zustand Deines Systems als alles andere als "soweit recht stabil" bezeichnen :-)

    Da ich Dein System nicht kenne, bleibt erstmal die Frage, ob alle aktuellen Treiber installiert sind?

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen