Problem beim Herunterfahren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von david21, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. david21

    david21 Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    19
    Hi,
    mein Problem ist folgendes:
    Ich fahre ME ganz normal runter und der PC schaltet sich automatisch aus. Aber beim Hochfahren wirft er mir ein fehlerhaftes 'Runterfahren vor und will einen Scandisk machen, was ziemlich nervig ist.
    Weiß irgendjemand woran das liegen könnte?
    Gruß,
    David
     
  2. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    dass kann durchaus auch sein, aber wenn ein PC erstmal etwas voller wird, wird er auch langsamer und das Problem löst sich von selbst.... ausser man Pflegt sein system sehr intensiv........
     
  3. Computer-Freaky

    Computer-Freaky ROM

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    1
    Also,

    in diesem Punkt spreche ich aus Erfahrung, da ich an einem anderen PC auch ME benutze. Ich hatte das auch mal, und es lag daran, dass auf meiner Windows-Partition ein Fehler war. Als ich nämlich per Hand überprüft habe(Auto-Scandisk wollte eine Intensivprüfung machen und das wollte ich nicht), war auf C: ein Fehler. Behoben, und danach war Ruhe.
     
  4. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo dieschi,

    ich habe WinME seit Anfang und habe scandisk in der MSDOS.SYS ausgeschalted.

    Seit dieser Zeit läuft scandisk nur noch, wenn ich es aufrufe.

    Wenn Du damit aber trotzdem Probleme hast, solltest Du in der Registry unter

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion

    einen Eintrag als DWORd-WERT vornehmen:

    Name = CacheWriteDelay
    Wert = 2000 (Eintrag in Dezimal)

    Dann hast Du keine Probleme mehr.

    MfG maneich
     
  5. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    in der MSDOS.sys kannst Du das ändern.

    Hier den Eintrag Autoscan auf 0 setzen. Mußt aber vor Änderung die Attribute entfernen und danach wieder setzen.

    MfG maneich
     
  6. 2cv4

    2cv4 Byte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    40
    Hi,
    Hast Du in letzter Zeit irgendetwas neu installiert?
    Läuft er sonst normal;oder braucht er beim Aufrufen
    von Programen länger als sonst?
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    was ich damit meine ist:

    Jedes mir bekannte WinME SYstem (und das sind nicht wenige) startet Scandisk und das in jedem Fall!
    Und wenn dort du dreimal *Autoscan=0* ind die msdos.sys einträgst - Scandisk startet!
     
  8. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    kann daran liegen, dass dein PC für ME zu schnell ist.

    beim herunterfahrendes PC?s werden die cach dateien (waren das glaube ich) nicht schnell genug auf die festplatte übertragen, (der PC schaltet sich schneller aus, als Windoof in dem fall hinterher kommt) Micro$oft hat hierfür auch schon lange einen patch im umlauf, dieser ist allerdings NICHT kostenlos. durch die veränderung des oben genannten eintrages in die registry kann man das problem sehr gut beheben.... sollte es damit nicht funktioniren, hast du wahrscheinlich ein Fehler im system.
     
  9. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo dieschi

    sicher greift das auch unter WinME.

    Die MSDOS-SYS wird auf jeden Fall auch bei WinME abgearbeitet.

    Wenn natürlich schwerwiegendere Probleme beim Systemstart bestehen, kann Scandisk nicht unterdrückt werden. Aber meist startet WinME dann auch nicht mehr bis zu diesem Punkt.

    MfG maneich
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Das greift unter ME nicht mehr.
    Zumindestens meinen Erfahrungen nach :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen