1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von erni3000, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. erni3000

    erni3000 Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    12
    Grüß gott,
    hab mir nen 512riegel vom freund gekauf, wenn ich aber einbaue bekomme ich ein blue-scren mit dem fehlercode:
    STOP: 0x00000050 (0xE8B09,0x00000001,0xF77ca265,0x00000002)
    Wenn ich jedoch eien neustart mache leuft es.

    Bitte helft mir ich ferzweifele HHHHHIIIIIIILLLLLFFFFFFEEEEEEE.

    Ach ja ich hab mit dem neuen 1024mb ram beide gleiche tagtung und beide von infionen, außer bei dem einen steht hinten drauf "No guarantee if label is removed" (Ihr braucht mir das nicht übersetztn, ich weiß was das heißt).
     
  2. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    hast du mal probiert ob es geht wenn du nur den von deinem freund rein machst? oder mach den mal in ein anderen slot.
    mehr kann ich dir leider ned sagen.:mad:
     
  3. Destroy_the_Pc

    Destroy_the_Pc Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    29
    Hi

    1.) Hast du mal nachgeschaut ob sie fest sitzen

    2.) Weißt du ob alle Slots bei dir funktionieren

    3.) Weißt du das die Arbeitsspeicher ok sind

    4.) Berühre nie die Kontakte

    5.) Notfalls:

    Mainbord Batterie rausholen und somit nen reset machen das er alles von vorne erkennt

    Hoffentlich hilft dir das

    :)
     
  4. erni3000

    erni3000 Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    12
    Also ich hab den neuen riegel mal aleine laufen lassen und es funzt, dann hab ich den alten riegel eingebaut mit dem neuen und das bios resettet. Er fuhr normal hoch. Jezt weiss ich aber nicht ob es stabiel läuft das wird sich sicher noch rausstellen.
    Hättet ihr tool um das schneller heraus zu finden.:grübel:
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
  6. Cloud8nhalb

    Cloud8nhalb Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    info: memtest is total fürn *****! hab meinen "defekten" Riegel 4 Stunden getestet und der sagt es liegen 0 fehler/errors oder sonstwas vor!!! Dat will ja schon wat heißen!
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    dann hast Du den Test falsch gelesen.Und wenn Dein Riegel defekt gewesen wäre, dann hätte Memtest auch Fehler angezeigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen