Problem beim Installieren von Software

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von AndyS, 20. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndyS

    AndyS ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    Folgendes Problem tritt bei mir auf:

    Vor einigen Tagen habe ich Windows XP auf meinen Rechner gespielt, alles lief glatt und es kamen keine Fehlermeldungen bei der Installation.
    Möchte ich jetzt aber Programme wie Word 2000 oder Office 2000 installieren, kommt nach anklicken der Setup-Datei immer folgende Fehlermeldung:

    "Auf den Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden. Dies kann auftreten, wenn Windows im abgesicherten Modus ausgeführt wird oder wenn der Windows Installer nicht korrekt installiert wurde."

    Im abgesicherten Modus starte ich Windows meines Wissens nicht und ein Fehler im Win Installer erscheint mir auch komisch, da bei der Installation von Win XP wie gesagt keinerlei Fehlermeldung erschien.
    Versuchsweise habe ich mal einen neuen Mitbenutzer angemeldet und ihn mit Administratorrechtes ausgestattet - aber auch so liess sich Word nicht installieren.

    Kann mir jemand bitte helfen, ich verzweifle noch ohne Word, Exel etc.
     
  2. Walter Buergin

    Walter Buergin Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2000
    Beiträge:
    456
    Hallo Andy
    Das gleiche Problem hatte ich mit dem vorhandenem DVD Player
    bei dem immer ein Installation Fehler angezeigt wurde, ich habe dann eine Office 2000 Kopie gebrannt welche problemlos installiert werden konnte, später habe ich das DVD Laufwerk ersetzt und konnte damit auch das Original vom Office problemlos benutzen.
    Das ganze funktioniert unter WIN XP. Vieleicht ist es eine Hilfe.
    Gruss Walter

    http://www.walter-buergin.ch
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hey
    Such mal bitte unter dem Pfad H_L_M/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Installer und lösche den Ordner Installer. (Bitte zuvor Systemwiederherstellungspunkt erstellen). Dann neu booten und Setup erneut ausführen.
    Einschränkung: Dies war ein analoger Fehler unter W98SE in Verbindung mit Office 2000, eventuell funzt das genannte Vorgehen auch unter XP.
    M.f.G. Erich
     
  4. Musiker38

    Musiker38 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo Andy,
    habe Dein Problem gelesen und weiß nur zu gut wovon Du sprichst. Außer Linux habe ich bis jetzt die ganze Palette von Microsoft durch und mittlerweile auch das XP Prof. Ich stand vor dem gleichen Problem wie Du jetzt mit Office 2000. Ich hatte XP komplett neu draufgespielt, also kein Update, denn diese bringen außer Kosten sparen beim Kauf leider nichts.
    Merkwürdiger weise klappt die Installation von Office XP ohne wenn und aber. Im Grunde machst Du nichts falsch, doch zum laufen hab ich es auch nicht gebracht und einigen Bekannten geht es auch nicht anders.
    Doch Office 2000 ist nicht das einzige Programm welches unter Windows XP nicht mehr läuft im Gegensatz zu Windows 2000.
    Es war schon nicht einfach mit Windows 2000, aber ein so instabiles System wie ich es unter Windows XP vorfand hab ich leider auch noch nicht erlebt.

    *mfg* Werner
     
  5. AndyS

    AndyS ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Schütze,

    erstmal danke für die Antwort.

    Win XP habe ich komplett neu installiert.
    Dass es sich um einen Fehler auf der CD handelt habe ich auch mal kurz überlegt, aber dann hätte doch bei der Installation von Windows schon eine Fehlermeldung kommen müssen, oder nicht ?

    Da die gleiche Fehlermeldung bei Office 2000 sowie Word 2000 kommt wird er sich auch nicht um einen Fehler auf der Office-CD handeln.

    Sowas wie T-Online kann ich übrigens problemlos installieren, dort wird wohl nicht auf das Windows eigene Installationsprogramm zurückgegriffen.

    Weiss sonst jemand in welcher Datei dieses Win-Installationsprogramm versteckt ist ? Ich könnte dann nämlich mal versuchsweise diese Datei erneuern.
     
  6. schuetze

    schuetze Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    73
    hi andy
    ich kann mir dein prob bildlich vorstellen...
    ich habs bis jetzt noch net versucht mein xp mit dieser (teilweisse) unsinnigen software auszustatten! vielleicht ist es ja ne marketing-strategie von microdoof, dass man sich extra das office XP kaufen muss...

    naja.. jetzt mit etwas erst an die sache:
    hast du dein system komplett neu installiert oder nur ein update durchlaufen lassen? kann mir vorstellen, dass bei nem update wichtige sachen "vergessen" werden zu kopieren oder zu installieren.

    ansonsten könnte es natürlich auch sein, dass deine CD beschädigt ist. hatte auch schonmal so nen ähnlichen fall... aber da war dann nur etwas fett auf der scheibe. nachdem ich sie einmal abgeschleckt hab *pfuiii*, ging wieder alles...

    sonst hätte ich keine erklärung
    hoffe ich konnte helfen
    mfg
    schütze
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen