1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem beim Lesen einer DVD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von schlittenfahrer, 3. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    hi,

    ich habe das problem, dass ich einige DVD's nicht ganz abspielen kann. auf der DVD mit der ich das Problem habe, ist kein Film drauf, sondern andere daten die ich auf meinen PC kopieren will. ich kann die DVD auch öffnen und sehe den Inhalt, aber sobald ich mich durch unterordner auf der DVD klicke, fängt mein laufwerk an unregelmäßige geräusche zu machen und ich komm erst nach ca. 20 sekunden weiter...kopieren geht garnicht, sondern wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen. ich hätte euch den fehler gerne genannt, doch im moment erkennt mein laufwerk die DVD nicht einmal. andere DVD gehn übrigens...

    die benannte DVD ist eine DVD+R und mein laufwerk hat die bezeichnung hl-dt-st dvd-rom gdr8161b
    ein Hersteller wird im gerätemanager nicht angezeigt.

    ich wollte neue treiber für das laufwerk runterladen, finde aber beim googeln nicht mal einen hinweis von welchem hersteller das laufwerk ist.

    any ideas? :confused:



    edit: das laufwerk scheint von LG zu sein...zumindest laut googlel ^^
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Dass Du keine Treiber findest, ist völlig normal, denn optische Laufwerke benötigen keine extra Treiber.

    Mögliche Problemursachen:

    - DVD zerkratzt oder verschmutzt
    - Billig-Rohling, dessen "Halbwertszeit" wohl schon überschritten ist
     
  3. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    hm, die dvd ist jedenfalls nicht zerkratzt.

    hab noch weiter gegoogelt und andere foren gefunden in denen leute das selbe problem hatten. leider war in keinem dieser foren eine lösung für das problem zu finden.

    dass die dvd ne billig dvd ist kann eigentlich schon sein. sie ist von medion, aber wurde eigentlich erst vor wenigen tagen gebrannt.
    andere user hatten das problem mit genau dem laufwerk auch, und das bei spielen (farcry) , welche aber eigentlich nicht auf billig rohlingen gebrannt werden :(


    edit: der fehler heisst "daten fehler" bei der "CRC-Prüfung"
     
  4. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    also das problem hat sich gegessen.

    die DVD mit der ich das problem hatte war eine DVD+R

    ein tool von nero hat mir aber grade angezeigt, dass mein laufwerk nur DVD-R lesen kann :(

    kann ein firmware update mein laufwerk aktualisieren sodass es auch DVD+R lesen kann, oder ist sowas nicht möglich?



    edit: sry für den doppelpost
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Ein Firmware-Update kann da helfen, muss aber nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen