Problem beim Öffnen einer Datei (?)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Marti, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marti

    Marti Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    28
    %PDF-\' " und ok? druckt man es verschwindet dieses Akrobat-Fenster. Inzwischen habe ich festgestellt, daß ich beim Öffnen anderer Buttons mir dem Adobe zeichen auch diese Meldung bekomme. Liegt es an irgendwelchen Einstellungen, oder...?? Übrigens Windows 98 in Benutzung. Für Tipps danke ich Euch schon jetzt.
    Marti
     
  2. Marti

    Marti Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    tausenmal Danke, es hat so geklappt, wie Sie es beschrieben haben. !!!

    Marti
     
  3. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Ich fürchte da liegt bei Dir in der Registry einiges im Argen!

    Aus mir schleierhaften Gründen versucht Windows .ZIP - Dateien, also komprimierte Archive, mit dem Akrobat-Reader zu öffnen. Nur kann Akrobat, der nur .PDF - Dateien darstellen kann, mit dem ZIP - Datei-Format nichts anfangen. Daher - die durchaus korrekte aber missverständliche - Fehlermeldung.

    Mein Vorschlag:
    1) Ein Programm besorgen, das mit .ZIP-Dateien zurecht kommt (z.B. Winzip (Shareware) oder Freezip (Freeware)) und installieren.
    BTW: Durch das Installieren des Programms sollte sich auch das Problem mit der Registry von selbst lösen.

    2) Die Datei mittels rechten Mausklick/Ziel Sopeichern unter... downloaden und anschließend mit dem ZIP-Programm entkomprimieren.

    mfg KazHar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen