1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem beim runterfahren - Speicherplatz

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Inter_rupt, 27. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Inter_rupt

    Inter_rupt ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo erst mal,
    hoffentlich bin ich im richtigen Forum. :confused: :sorry: Zur Zeit habe ich ein Problem beim runterfahren (bleibt stehen und beendet nicht richtig). Nach dem nächsten Start (aus Sicherheitsgründen mit der Startdiskette) habe ich Scandisk aufgerufen und folgende Fehlermeldung erhalten: "Die Größe des freien Speicherplatzes auf Laufwerk C: wurde falsch angezeigt. Klicken Sie auf 'korrigieren' um den Fehler zu beheben."
    Kann das ein Hinweis auf einen defekten Arbeitsspeicher sein oder hat das damit nichts zu tun?

    Meine Daten sind im Anhang
     

    Anhänge:

  2. Juika Bloth

    Juika Bloth Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Ist zwar ziemlich unübersichtlich dein anhängsel, aber habe mich doch durchgefunden. :)
    So wie es aussieht ist dein PC schon etwas älter und konnte auch nicht wirklich was in erfahrung bringen auch nicht mit mein arbeitskollegen.
    Wenn nicht schau doch mal ob Kondensatoren schon leicht nach oben geölbt oder ob ein anderes gerät leicht verschmort aussieht.
    WEnn von dies nicht auftreten sollte dann schau doch einfachmal ob die Festplatten heiß laufen bzw. der Prozessor.
    Ansonsten wüsste ich nichts mehr bis auf den RAM noch tauschen.

    MFG


    Roman
     
  3. Inter_rupt

    Inter_rupt ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank für die prompte Antwort:) ,
    heute habe ich Hinweise bekommen, dass der PC seinen Cache nicht leeren kann, wenn er versucht runterzufahren. Die heutige Fehlermeldung lautete nämlich, dass die Größe des Firefox- Caches falsch ist. Ausserdem wurden "32.768 Bytes Daten, die zu verlorenen Dateien oder Verzeichnissen gehören könnten" gefunden.
    Ich gehe mal davon aus, dass ein RAM kaputt ist - oder gibt es weitere Fehlerquellen:confused: , die dazu führen, dass der cache nicht geleert werden kann? Hat jemand eine Idee oder kann jemand meine Vermutung bestätigen?
    Sylvia
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  5. Inter_rupt

    Inter_rupt ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hoi, supi:) :)
    vielen Dank für den Tipp und die Adressen, dann teste ich erst mal meine Speicher aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen