Problem: Bitdefender und Opera

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von P.A.C.O., 19. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Ich habe seit geraumer Zeit Opera 7.1 am Laufen. Ohne Probleme. Ist immer schnell gewesen (so schnell ISDN eben ist). Jetzt habe ich den Bitdefender 9 Standard installiert und seitdem lagt Opera ohne Ende. Richtige Hänger. Habe mal gegoogelt. Dieses Problem ist wohl bekannt. Auch mit neueren Opera Versionen. Nur eine Lösung hat keiner...

    oder...?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.599
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    hmmja, da war ich auch schon...
    dreck.

    opera ade...
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da hättest du den Bitdefender gleich mit entsorgen können. Ich meine was hat ein Virenscanner im Netzwerkverkehr zu suchen, da haben sie wohl wieder eine Art Pseudo-Firewall eingebaut.

    Wolfgang77
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.599
    Bitdefender Standard hat keine Firewall. So eine hat die Internet Security Suite. http://www.bitdefender.de/bd/site/animiert.php

    Allerdings hat sie einen Art Netzwerkschutz.
    Denn mal probeweise deaktivieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen