1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem-durch ein "Dialogfeld"

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jonny5, 14. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonny5

    jonny5 ROM

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2
    Visioneer 6100-Problem-durch ein "Dialogfeld"

    Hallo Leute,
    Wer kann mir helfen!

    Ich habe folgendes Programm (MOVIC v1.5.1.2DVDs und CDs archivieren) runtergeladen.
    Seitdem habe ich Schwierigkeiten mit meinem Scanner-(visioneer 6100 USB)
    Es kommt immer ein Dialogfeld darauf steht:

    PAPRPORT
    Diese Anwendung wird auf Grund eines ungültigen Vorgangs geschlossen.
    Wenden sie sich an den Hersteller, falls das Problem weiterhin besteht.
    Ich habe mich am Hersteller gewandt, komme aber nicht weiter.

    Habe unter "Details" geguckt und dort stand:
    PAPRPORT verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
    in "Modul RPCRT4.DLL bei 0167:70140894."

    Habe "Suchen" gestartet und 2 Dateien mit dem Namen gefunden.
    Diese gehören aber zu "Windows-System"!

    Wer kann mir da weiterhelfen?

    Ich brauche nur das Dialogfeld wegzubekommen, dann wäre alles Klar!
    Weil die Software-Dokumente usw.werden ja geladen.

    Habe noch ein etwas älteren PC:
    Pentium II-with MMX (tm) technologie
    266 MHz
    512 KB
    128 MB

    Arbeite schon 2 Jahre mit dem PC und den Scanner.
    Hat bisher alles einwandfrei gelaufen.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet!
    weil ich selber habe wenig Ahnung von PCs!

    Ich bedanke mich schon mal bei euch im vorraus,

    Viele Grüsse,
    jonny5
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Was für ein BS hast du?

    Mal MOVIC deinstalliert und den Scannertreiber neu installiert?
    Falls der Scanner dann wieder läuft, würde ich ein anderes Archivierungsprogramm nehmen. Es gibt ja noch andere.
     
  3. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Falls Du der Meinung bist, dieses "RPC" wäre kaputt, kannst Du es auswechseln [1]. Pfad merken und per DOS-nahem Modus kopieren.


    Es gibt Leute, die haben das Problem gefixt, indem sie oleaut32.dll, ole32.dll & olepro32.dll (aus einem CAB-File 37,38,58) ersetzt haben.


    Wobei ich davon ausgehe, Du hast Win98...?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen