1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem:Einstecken von DDR266RAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von bas89, 2. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Ich habe folgendes Problem:
    Hab mir den neuen PC beim Media Markt gekauft.(HP Pavilion a596.de, im letzten Prospekt für 1099?) Schöner PC, wirklich. Nur der RAM hat nicht gereicht. Also gleich von der Jugendweihe dazugekauft und zu Hause versucht einzustecken. Aber die Grafikkarte stört. Es ist nur ein halber mm, aber verliere ich die Garantie vom PC, wenn ich die Karte rausnehme??

    MfG,
    Basti
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    nein..........Graka rausnehmen,RAM einstecken,Graka wieder einstecken,fertig

    aber bitte vorher PC vom Strom trennen
    und dich selbst erden,sowie die Graka/RAM nicht unbedingt auf Teppichboden etc. ablegen
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 02.05.2003 | 12:58 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen