1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem Floppy mit was...?????????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mastergoli, 12. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mastergoli

    mastergoli Byte

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17
    Hi,
    habe im Moment mal wieder ein neues Problem mit einem Rechner:
    :( :-(
    Also

    Rechner:
    1200 TB c
    A7V 133A
    Geforce 2MX
    FP 30 GB UDMA 100 IBM
    SB LIVE
    768 MB Infinion PC 133
    NT 330 Watt

    Wenn ich mein Floppy anschliesse, sagt der Rechner keinen Mucks
    , das heißt Diode auf dem MOBO zeigt Saft.Noch nicht mal ein Venti bzw. Kühler läuft.
    Klemm ich das Floppy ab, kann der Rechner sofort booten, was er auch tut.
    Meiner Meinung gibt es 2 Möglichkeiten:
    Enweder ist irgendetwas im BIOS verstellt, oder das Floppy ist Schrott. Ich weiß ja nicht, ob jemand noch eine andere Idee hat.

    Bis die Tage

    Mastergoli
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    50/50 würde Ich sagen.

    Es gibt tatsächlich verschiedene Boards/Kombinationen da geht, wenn das Floppy falsch angeschlossen wird, absolut nix mehr!

    Darum sollte er wirklich erst das Kabel andersrum draufstecken!
    Geht ja nix kaputt dabei wenns (vielleicht) schon futsch ist!

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen