problem generic host process für win 32

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von lauser, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lauser

    lauser Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    18
    hallo alle,

    ich hab seit ich dsl habe immer eine fehlermeldung :
    generic host process für win 32 services und weiss nicht
    was das zu bedeuten hat.
    vll. kann mir ja einer helfen ???

    danke
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo lauser

    Der Generic Host Process ist ein Oberbegriff für die Dienste, welche über Dynamic Link Library (DLL)-Dateien ausgeführt werden. Dazu zählt unter anderem die bekannte "svchost.exe". Beim Start überprüft "Svchost.exe" den auf Dienste bezogenen Abschnitt der Registrierung, um eine Liste von Diensten zusammenzustellen, die geladen werden müssen. Es können mehrere Instanzen von "Svchost.exe" gleichzeitig ausgeführt werden. Jede "Svchost.exe"-Sitzung kann eine eigene Gruppe von Diensten enthalten, sodass in Abhängigkeit davon, wie und wo "Svchost.exe" gestartet wird, verschiedene Dienste ausgeführt werden können. Dies sorgt für eine bessere Kontrolle und ein einfacheres Debuggen, man kann also auch diese bedenkenlos zulassen!

    Wie lautet die Fehlermeldung genau?

    Gruß
    Nevok
     
  3. lauser

    lauser Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    18
    es kommt mitten beim surfen zuder fehlermeldung
    generic host process für win 32 services.
    will dann das problem zu microsoft melden.
    dann hängt windows bezw. ich kann dann nicht mehr surfen
    und muss neu starten.
    außerdem geht mein dsl total langsam , da war mein isdn schneller.

    ich danke dir für deine antwort !
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Prüfe dein System mit einem anderen Virenscanner (falls du keinen hast, AntiVir und AVG gibts kostenlos).

    Lass zusätzlich noch Spybot S&D sowie Ad-aware scannen.

    Erstelle mit HijackThis ein Log und jag es durch die Automatische Auswertung ( http://www.hijackthis.de/ )
    Den Link zum Ergebnis ("Auswertung speichern", nach der Auswertung ganz unten auf der Seite) postest du dann hier. Nur den Link, nicht das komplette Log.
    Und Vorsicht, die automatische Auswertung ist nicht perfekt. Nicht einfach alles löschen was dort als "böse" angezeigt wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen