1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem Gforce 4 Ti 4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MattezH, 15. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MattezH

    MattezH Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Hi!
    Wenn ich die karte einbau , und Win XP noch keine treiber installiert hat ,
    dann kann ich die karte auf 640x860 benutzen. Wenn ich aber dann die detonator treiber installiere , ist das bild nach dem neustart nicht mehr zu erkennen. Beim Hochfahren sieht man noch alles , der Desktop ist dann aber nichtmehr zu erkennen!
    Mfg MattezH
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    versuch mal in den abgesicherten Modus zu kommen und von dort aus die Karte (die Ti4200) zu installieren und auch wieder die Monitor *.inf Datei die zu deinem Monitor gehört.
    Sollte dies scheitern, die TNT2 wieder einsetzen, anschliessend sowohl Treiber als auch die Karte via Gerätemanager deinstallieren, PC runterfahren, neue Karte einsetzen und booten, anschliessend die Treiber für die Ti4200 sowie die die zum Monitor gehöre *.inf installieren. Danach sollten sich Grafikkarte und Monitor zumindest "absprechen" können, dass sie gemeinsam laufen, die optimale Einstellung nimmst du dann anschliessend vor, z.B. 1024er Auflösung mit 85 bzw. 90 Hz, das was dein Monitor halt eben kann.
     
  3. MattezH

    MattezH Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Vorher war ne TNT 2 drin , das dürfte kein problem sein , die lief ja auch mit den detonator treibern. Die TNT 2 lief 1024x768 bei 85 Hz.
    Der Monitor ist 17er von Medion , nicht der beste aber daran sollte es nicht liegen. Hab nen P III mit 386NB Ram , 20 GB Festplatte.
    Das Board ist von Gigabyte , die letzten updates sind aber schon was älter
    MFG Mattezh
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Was für eine Grafikkarte war vorher installiert?

    Sind die Treiber der vorherigen Karte deinstalliert?

    Mit welcher Auslösung war die vorherige Karte installiert/ betrieben worden?

    Was für ein Monitor ist angeschlossen (Hersteller/ Typ)?

    Wie sieht die restliche verbaute Hardware aus?

    Sind aktuelle Chipsatz-Treiber installiert?
     
  5. MattezH

    MattezH Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Hi!
    Bis jetzt hat garnix von euren Vorschlägen (thanks ! ) geklappt.
    Die Karte läuft nur mit dem Standart-Treiber von Win XP auf kleinen Auflösungen und Wiederhohlungsraten. Spielen kann man damit nicht!
    Noch einer ne idee?
    Kann auch was an der Karte kaputt sein?
    Mfg Mattez
     
  6. MasterSmokie

    MasterSmokie Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    78
    hmm, ich würd dir mal abraten die 640x860 einstellung zu behalten. ich würds auf ne 1000er umstellen.
    installier dir den 43.45 mit dem hab ich auch keine probs.
    falls du ne onboard graka hast, dann musst die auch noch deaktivieren. welches directx hast du?
    lg, master
     
  7. Lextor

    Lextor Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    57
    ich schreinbbe doch bloss antworten auf die fragen des menschen,der diesen thread eröffnet hat.klar brauche ich NICHT dir antworten!!wenn du einmal was in dem posting geschreiben hast,bekommst du immer nachricht,wenn wer was dazugeschrieben hat...........
     
  8. Lextor

    Lextor Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    57
    im abgesichten modus den pc hochfahren,den deto wieder deinstallieren (unter sw....NV-treiber)-Neustart-
    die grafikarte im hw-mannager "treiber deinstallieren".-neustart-
    dann den pc neu hochfahren.es sollte der standardtreiber geladen werden.
    DANN den neuen treiber per EXE installieren! aufpassen:es gibt unterscheidliche win98-ME und Win2000-XP-treiber .
    installiere dir den 41.09 oder 43.45.gibts hier:
    http://www.guru3d.com/
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo lextor,

    du hast dem falschen geantwortet. ich hatte keine probs.
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    wie sieht deine gesamte verbaute hardware aus ?

    welchen detonator treiber möchtest du installieren ?

    welcher treiber oder welche karte war vorher im rechner ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen