1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem Lesen von CDs bei Kombi-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von esemge, 14. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. esemge

    esemge ROM

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    1
    Hi @ all!

    Ich habe eine Frage zu Kombi-Laufwerken. Ich besitze ein Notebook mit einem solchen (DVD, CD-Brenner, CD-ROM). Jetzt ist gestern folgendes Problem aufgetreten: Ich habe mittels gebrannter CD (Internet-Download auf CD gebrannt, da zu Hause keinen Anschluß) mein Virenschutz-Programm auf den neusten Stand gebracht. Danach wollte ich mich einem PC-Spiel widmen. Daraufhin bekam ich die Fehlermeldung, dass die Original-CD nicht erkannt wird. Ich habe aber das Original-Spiel, funktionierte ja bis gestern auch alles hervorragend. Meine Frage ist jetzt, ob es sein kann, dass sich das Laufwerk die Art der eingelegten CD merkt (Vorher gebranntes Viren-Update) und nun denkt, die Spiele-CD ist auch gebrannt und das Programm wird nicht gestartet, weil die Original-CD nicht erkannt wird. Gibt es sowas? Ich habe nämlich nicht wirklich Ahnung von den Geräten. Oder ist es eher ein Treiber- bzw. Software-Problem.

    Würde mich freuen, wenn hier jemand einen guten Rat oder Tip zur Hand hat. :-)

    Vielen Dank.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen