1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem: MD 8000 + CanoScan 3000ex

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von -Thales-, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Thales-

    -Thales- Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Folgendes Problem: Nachdem ich den Treiber für den Scanner installt habe und den Scanner in den USB-Port stöpsel sagt mir mein wunderbarer Aldi Rechner, dass er eine neue Hardware gefunden hat, die Installation allerdings nicht erfolgreich war.

    Auf meinem anderen Rechner, auf dem auch XP rennt, funzt der Scanner ohne Probleme. Dort habe ich den Treiber, wie von Canon beschrieben, zuerst installiert und dann den Scanner in den USB-Port gestöpselt.

    Wo liegt eurer Meinung nach das Problem?

    Danke für jede Antwort schonmal im Vorraus!

    Gruß
    Thales
     
  2. nomed

    nomed Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    genau so war es bei meinem neuen Drucker
    Monitor Ordner auf d:\Treiber löschen (muss auch aus dem
    Papierkorb !) und die infcache.1 aus dem c:\windows\inf ordner (diese ist versteckt,erst sichtbar machen über systemsteuerung-ordneroptionen-versteckte dateien anzeigen) zu guter letzt ,Papierkorb leeren,Neustarten !

    Den Tip habe ich hier im Forum bekommen und es hat geholfen.
    Gruß Andreas
     
  3. -Thales-

    -Thales- Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Danke werds mal probieren. Wenns nicht klappt dann liegts warscheinlich an folgendem: ich hab in der Readme das gefunden:

    Unter Windows 2000 oder XP kann es vorkommen, dass die TWAIN-
    Datenquelle nicht korrekt geöffnet wird, wenn die Systemdatei im
    NTFS-Format vorliegt. Aus Sicherheitsgründen kann das TWAIN-Modul
    nicht in das Verzeichnis "winnt" geschrieben werden. Wenden Sie sich
    an Ihren Systemadministrator, um Einzelheiten zu erfahren.


    Kann dazu jemand was sagen?

    EDIT:
    Ich bin mir da noch nicht so sicher, ob das löschen dieser Dateien nicht Fehler zur Folge haben könnte.
    Frage an die anderen: Löschen oder nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen