1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit 2. Platte als Prim. Master

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Juls, 19. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Juls

    Juls ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    Weil die alte Festplatte manchmal hängenbleibt, möchte ich die neue als Master und die alte Platte als Slave.
    Der Rechner erkennt die neue Platte als Master nicht und als Slave nur mit 31,4 GB
    Nach BIOS-Update geht es auch nicht (Version: Award Modular Bios V4.51PG an Energy Star ally, W6190ZXM7 V1.8B4 052400

    Einziger Teilerfolg: Alte Platte als Master, neue auf Cable Select  31,4 GB (von 80 GB) werden erkannt.
    Rechner: Pentium III-MMX 500 MHz (Nov99) Windows XP

    Alte Platte: Seagate, Barracuda ATA, 14,2 GB,
    Neue Platte: Maxtor, Diamond Max Plus 9, 80 GB ATA 133 HDD

    Neue Master, alte Slave: beim Memorytest erkennt er die Platte. Rechner bleibt an schw. Bildschirm (LBA ,UDMA 2,) stehen (Coursor blinkt), es kann nichts eingegeben werden. Warmstart über Knopf.
    Habe versucht im Setup andere Option als Auto auszuwählen. Bei der alten Platte gibt es Auswahlmöglichkeiten, bei der neuen nicht, es geht nur noch Strg+Alt+Entf.
    Kann mir bitte jemand weiterhelfen.
     
  2. Juls

    Juls ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    :) Danke!
    Es hat geklappt.
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Das MD9901/MSI6190ZX hat im letzten Bios noch den bekannten 64GB Bug .

    Ein repariertes Bios findest Du hier :
    http://wims.rainbow-software.org/index.php?start=120&count=40

    Oder direkt hier :
    http://wims.rainbow-software.org/nicks/MSI MS-6190 (Medion 9901) Intel.zip

    Beim Anschließen der Platten auf korrekte Master/Slave Jumper achten und falls ein 80adriges IDE-UDMA Kabel benutzt wird
    das blaue Ende aufs Board und das schwarze Ende ans Mastergerät
    -> Evtl ist die 32GB Limitierung(Jumper) zu entfernen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen