Problem mit AC97 onboard sound und Headset

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Dunnagh, 10. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dunnagh

    Dunnagh ROM

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen ...

    Ich hab ein C-Media AC97 onboard-Sound, der mir auch ganz prima über die Boxen Sound ausgibt.
    Nur: Weder gibt er mir übers Headset Sound aus, noch lässt er Sound aufnehmen.
    Ich habe das mit 2 verschiedenen (1 frisch gekauftes) Headsets ausprobiert - beide gehen nicht.

    Ich habe überall häkchen rein- und wieder rausgemacht, wo das nur geht, aber kein Erfolg.

    Mein Sound hat drei Eingänge hinten:
    O ))I((
    O ))I((
    O Mikro

    Im obersten steckt meine Box (wenn ich da statt der Box mein Kopfhörerteil vom HEadset reinstecke, kann ich auch im Headset hören... übrigens)

    Also, ich habe die Vermutung, dass die beiden unteren Ports nicht so wollen, wie ich das will oder das irgendein Treiber zu alt ist... von C-Media hab ich aber keinen neueren gefunden - leider.
    Irgend jemand ne Idee?
     
  2. Fiorina

    Fiorina Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2000
    Beiträge:
    159
    Ich kenne nicht die Lösung für die Onboard Soundkarte aber eine Soundblaster 24bit Soundkarte bekommst Du schon für knapp über 20 Euro. Und dann klingst Du über Mikro bestimmt besser.

    Onboard Soundkarte im Bios abschalten, neue Soundkarte rein Treiber CD ins Laufwerkt PC starten. Mikrofonbuchse an blauen Eingang Kopfhörerbuchse an Grünen Ausgang. Headset dann in der Sytemsteuerung unter Sounds und Audiogeräte testen. Evtl. die Aufnahme Einstellungen in Lautstärkeregelung überprüfen (Mikrofon muß aktiviert sein).
     
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    servus!
    der mittlere port is der line-in, da kannste musikausgabe vergessen! (es sei denn dein board unterstützt es dass du die ports umkonfigurierst)
    zum micro: ich hab im endeffekt den gleichen soundchip, nur andere konfig: probier mal, die lautstärke des mikros voll aufzudrehn, auch die des sys dreh im treiber lauter und schau dann unter dem win. audiorecorder ob er was aufnimmt. bei mir hats nach 2 tagen rumprobieren endlich geklappt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen