1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit Canon D1250U2 / WIN XP

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von kklaus, 5. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kklaus

    kklaus ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Installation des Scanners (Treiber & Software) hat zunächst problemlos geklappt. Scanner wird auch von XP erkannt und im Gerätemanager aufgeführt. Wenn ich versuche einen Scanvorgang zu Starten bekomme ich immer folgende Fehlermeldung: "Zu wenig Speicher vorhanden" Bei einem DDRAM von 256 kann das eigentlich nicht sein.

    Hat jemand eine Idee, voran das liegen könnte ?

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Vielleicht wird damit "ausnahmsweise" der Festplattenspeicher gemeint.

    Ich hatte mal das Problem, dass ein Scanner grundsätzlich in einer "Hammerauflösung" scannen wollte, und dann behauptete, er bräuchte 2 GB Speicher... Sehr merkwürdig. Hab dann die Auflösung des Scanners runtergesetzt, die "Zielplatte" geändert... und es ging.

    Vielleicht ist es ja bei dir das selbe Problem.

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen