1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit CD-RW Rohlingen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von condor02, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. condor02

    condor02 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    65
    Ich habe seit ein paar Tagen Probleme CD-RW Rohlinge ( 1X - 12X Speed) zu brennen.
    Den ersten Schwung der Rohlingen habe ich noch umgetauscht bekommen , für den Zweiten war mir das zu blöde.
    Habe schon nach der neusten Firmware für den Plextor W1210TA gesucht ,aber da ist noch immer die 1.10 aktuell ( seit über ein Jahr)
    Die Rohlinge sind von TDK CD-RW 700MB 12x,10x,8x,4x High Speed.
    Mein Brenner erkennt diese Rohlinge nicht die Vorgänger Rohlinge bis 10x High
    Speed aber schon.
    Wo könnte das Problem sein?

    Danke im Vorraus
     
  2. condor02

    condor02 Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    65
    Danke für deine Antwort , hat ein wenig gedauert.
    Nur jetzt ist es halt nicht mehr so leicht die passenden Rohlinge zu finden. In den meisten Läden stehen RW-Rohlinge mit mehr als nur mit 10x beschreibar. Die ich davor gekauft habe sogar bis 24x , die wurden erst garnicht mehr erkannt.
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Du suchst in der richtigen Richtung es ist der Brenner. In der Firma (HP cd-writer 9300) kann ich die Highspeed von TDK auch nicht brennen. Zu Hause (Teac WD538???) kein Problem.

    Da hilf nur nicht kaufen.

    Gruss
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen