Problem mit CDR Win 5.0!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von BigBlock123, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigBlock123

    BigBlock123 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    57
    \'

    Was wird damit gemeint und wie kann ich das beheben?

    Brenner: Teac CD-W54E (Firmware-Update, etc. gemacht!)

    Danke schonmal!

    Gruß BigBlock123!
    [Diese Nachricht wurde von BigBlock123 am 17.12.2002 | 21:36 geändert.]
     
  2. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Cdrwin sollte sich eigentlich mit jeden brennprogramm vertragen.
    Aber Nero, easy cd creator,winoncd usw. können untereinander erhebliche probleme verursachen. Obendrein besitzt zumindest easy cd creator eine unvollständige deinstallationsrutine. Als nächstes würde ich kontrolieren ob die dateien schreibgeschützt sind. Wenn im sytem kein scsi controller ist müste eigentlich eine fehlermeldung bei der aspi inst. kommen. Wenn kein scsi controller im system ist kann man im hardware-assistent neue hardware dann irgendein adaptec model auswählen(mancmal funktioniert es nicht mit den erst besten) Die fehlermeldung im bezug auf ressource ignoriert man(hauptsache im gerätemannager ist ein adaptec scsi controller) Jetzt gleich die aspi treiber inst. und nach den neustart den scsi contr. entfernen.
     
  3. BigBlock123

    BigBlock123 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    57
    Hallo und ein Dankeschön erstmal!

    Allerdings wird mir der Fehler immer noch angezeigt!

    Warum? Ich möchte eine CD erstellen und diese verschenken, doch keines meiner Brennprogramme funktioniert!

    Hat noch Jemand nen Tipp?

    Danke!
     
  4. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Eine möglichkeit
    http://www.pcwelt.de/tipps/software/audioprogramme/22727/
    oder
    http://www.soft-ware.net/system/steuerung/runtime/p02972.asp damit sollten die aspi treiber zu aktualisieren sein.
    gm
     
  5. BigBlock123

    BigBlock123 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    57
    Danke, das hab ich schon gemacht!

    Allerdings fehlen mir immer noch die Dateien:

    \SYSTEM\WOWPOST.EXE

    und

    \SYSTEM32\WNASPI32.DLL

    Die in der alten Version erhalten bleiben!

    Wie kann ich das denn ändern?

    Betriebssystem ist übrigens WinXP Pro!
     
  6. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Vieleicht fehlen die aspi-treiber.
    http://www.disc4you.de/kompendien/cd/aspi.html
    gm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen