1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit dem Diskettenlaufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BLUE-SKY, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Hallo,
    Ich benötige bitte mal eure Hilfe.

    Folgendes Problem tritt bei mir auf

    Beim Booten erscheint die Fehlermeldung Floppy disk(s) fail (40)
    Die Grüne Power Lampe am Diskettenlaufwerk leuchtet ständig.

    Im Bios wird das Diskettenlaufwerk angezeigt
    Falls ich einen Treiber für das Floppy Laufwerk benötigen sollte wo bekomme ich diesen her? (Bitte einen oder mehrere links) posten.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du es selbst angeschlossen? Vieleicht ist das Datenkabel verkehrt herum Angeschlossen.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wenn die LED dauerleuchtet, ist das Datenkabel auf jeden Fall verpolt.

    Gruß, andreas
     
  4. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332

    und was beduetet das? Kabel defekt oder wie
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Das bedeutet das Pin 1 vom Kabel nicht am Pin 1 vom Gerät steckt .Stecker drehen .
     
  6. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    gut werde ich mal ausprobieren.
     
  7. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    So habe das kabel mal gedreht, und hat auch geholfen. Das Diskettenlaufwerk funktioniert wieder. Danke allen die Bei der Problemlösung geholfen haben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen