Problem mit der Bildschirmeinstellung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jörn Stadelmann, 19. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: wenn ich in der Bildschirmeinstellung die Farbe "16 Farben" (wie es bis jetzt die ganze Zeit war) wähle, stellt sich der PC automatisch die 640x480 Pixel ein. Damit ist die Schrift so groß, daß man nichts lesen kann, die Bilder kann man auch nicht anschauen. Bei höherer Auflösung stellen sich aber widerrum die Farben automatisch so um, daß die Schrift etwas kleiner ist, aber die Hintergrungdfarbe ist lila und damit wieder alles ganz schlecht lesbar, incl. Bilder. Ich werde mich über ihre Antworten freuen.
    Danke
    MfG
    Tina
     
  2. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    Nochmal vielen Dank. Ich hatte nämlich schon seit Freitag dieses Problem mit der Einstellung und habe mehrere Leute angerufen, aber keiner konnte mir bis jetzt helfen. Hoffentlich hast du nicht so oft mit solchen "Experten" wie mit mir zu tun.
    Tina
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das ist manchmal so. Wenn das Bild zum Beispiel nicht mehr vorhanden ist.

    J2x
     
  4. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    :-)) es funktioniert !!!! danke danke danke
    habe noch eine frage(die letzte): wenn auf irgendeiner webseite ein bild nicht zu sehen ist und ich auf die rechte maus klicke - "bild anzeigen" - passiert nichts. was mache ich falsch?
    tina
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    16 Farben sehen wirklich grausig aus.
    32 Bit TrueColor ist da eindeutig die bessere Wahl.
    Hast du auch
    16 Bit HighColor zur Auswahl? Manche Grafikkarten erzeugen hier eine Deutlich bessere Darstellung.

    Zu den Symbolen: Du hast wahrscheinlich die Option "automatisch anordnen" aktiviert. Rechtsklick auf den Desktop / Symbole anordnen / und dann den Haken bei "Automatisch" entfernen.

    J2x
     
  6. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    das hat nicht geholfen. was ist die standardeinstellung - 16 farben oder true color 32-bit? kann dieses problem auch damit zusammenhängen, dass ich seitdem die symbole auf dem bildschirm nicht da plazieren kann, wo ich sie gerne haben möchte?
    tina
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ich kann jetzt (logischerweise) nicht nachvollziehen, wie die Bilder bei dir angezeigt werden. Eventuell läßt sich mit den Einstellungen (Kontrast / Farbtemperaturen usw.) an deinem Monitor die Darstellungsqualität noch ein wenig verbessern.

    J2x
     
  8. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    die selben bilder waren aber bis dieses problem auftrat scharf.
    tina
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >unscharf sind die bilder im internet

    Da wirst du wenig dran ändern können. Die sind meistens unscharf.

    >und auch die, die man als symbole auf dem desktop beim
    >installieren der programme (z.b. real player, etc.) hat.
    Mh, wenn für ein Programm nur Icons in 16 Farben vorhanden sind kannst du daran nicht viel ändern. Ausser, du gibst der Verknüpfung ein anderes Symbol.

    J2x
     
  10. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    nein, die symbole wie "arbeitsplatz" oder "papierkorb", oder "microsoft world"... sind scharf. unscharf sind die bilder im internet, und auch die, die man als symbole auf dem desktop beim installieren der programme (z.b. real player, etc.) hat.
    tina
    ps: in den effekten war er haken schon da.
     
  11. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Meinst du mit "Bilder" die Symbole (Icons) wie zum Beispiel Arbeitsplatz oder Papierkorb?

    Wenn Ja, Rechtsklick auf den Desktop / Eigenschaften / Effekte

    Hier machst du einen Haken bei "Symbole mit höchster Farbanzahl anzeigen".

    Nach einem Neustart sollten die Symbole dann besser aussehen.

    J2x
     
  12. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    jetzt habe ich folgende einstellung: 1152x864 pixel und true color(32-bit). das akzeptiert er zwar aber die bilder sind immer noch unscharf.
    tina
    ps:ist es nicht schrecklich, wenn du mehrere so "begabte" leute wie mich am tag hast, oder?
     
  13. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Klick mal bei den Einstellungen auf Weitere Optionen, und Aktiviere dort die Option "Zum Übernehmen der Neuen Farbeinstellungen auffordern"
    Dann auf OK, und probiere nochmal die Auflösung und Farbtiefe zu verändern. Windows müßte dann 15 Sekunden lang testen, ob diese Einstellung funktoniert. Wenn du dabei nichts auf dem Bildschirm erkennnen kannst, warte einfach ungefähr 15 Sekunden ab und drücke dann die Eingabe-Taste.

    J2x
     
  14. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Versuche die Einstellung "Die neuen Anzeigeinstellungen ohne Neustart übernehmen".
     
  15. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    das habe ich probiert, aber den pc muß man neu starten und dabei kommt eine meldung, daß sich die einstellung wieder auf 640x480 pixel umstellt (automatisch).
    tina
     
  16. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Mh,
    Und was passiert genau, wenn du bei
    Rechtsklick auf Desktop / Eingenschaften / Einstellungen
    auf 800x600 und 16Bit Farbtiefe wechseln willst?

    J2x
     
  17. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    grafikkarte S3 Inc. savage4
    Hersteller S3
    Hardwareversion 004
    tina
     
  18. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ok, dann war es das schonmal nicht.

    Was steht denn im Gerätemanager bei "Grafikkarten"?

    J2x
     
  19. otina

    otina Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    41
    der ist zwar 3 j. alt, aber es war alles in ordnung bis jetzt;ich konnte die schriftgröße noch vor paar tagen ändern und es gab überhaupt keine probleme danach.
    tina
     
  20. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Mal so eine Frage, wie alt ist dein Rechner?

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen