1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit der Datenträgerbereinigung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von razor2709, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. razor2709

    razor2709 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    ich hab ein Problem mit meiner Festplatte, also eher gesagt mit der Datenträgerbereinigung!
    Es ist so: das ganze System lahmt ziemlich und macht dauernd zicken. Also ist es ja ratsam mit der Datenträgerbereinigung
    mal ein bisschen aufzuräumen. Ich hab so ca. 80 Gb von meiner 160 GB Festplatte belegt, das ist ja schon ne Menge Zeug. Also öfnne ich die Datenträgerbereinigung
    und starte dann mit dem löschen von Cookies, Tempoäre Dateien usw. Das dauert einige Stunden.
    Aber jetzt das eigentliche Problem: Wenndas fertig ist und ich dann meinen PC neu starte kommt nach dem Bootbildschirm von Windows, da wo eigentlich die Anmeldung kommt
    folgende Meldung auf meinem Bildschirm: "Außerhalb des Bereichs (80,5Hz)"
    Was kann das sein und warum kommt das jedes mal wenn ich die Datenträgerbereinigung mache?
    Ich starte dann meinen Pc neu im abgesicherten Modus und stelle dann mit der Systemwiederherstellungskonsole den gewohnten Zustand ein. Dann ist allerdings der PC wieder so dermaßen lahm wie immer!
    Kennt jemand dieses Problem oder weiß sogar was man da machen kann? Wäre gut wenn mir jemand helfen kann!
    Danke schon mal im Vorraus!

    Moritz

    Hier noch einige Hardwareinfos:
    Prozessor: Intel Pentium 4 1,5 GHz
    Festaplatte: Samsung SP1604N
    Grafikkarte: Geforce 4 mx 420
    Bildschirm: Ein TFT-Modell von Scott 17"
    Betriebssystem: XP Home SP2
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    sieht ein bisschen nach einer falschen Monitor-Einstellung aus.. zu hohe Bildwiederholrate.
    An die Datenträgerbereinigung glaub ich auch nicht so... ich lösch den Müll lieber regelmässig von Hand
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen