1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Problem mit der Tk anlage

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Tobbes, 1. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobbes

    Tobbes ROM

    Nabend!!

    Ich habe ein Problem mit meiner Anlage.

    Ich habe die T-concept X320.

    An diese Anlage sind 3 Nummern angemeldet, ein Privatanschluss, Büro und ein Fax.

    Jetzt ist das Problem vorhanden das der Büroanschluss nicht mehr Funktioniert.Kundenservice von Telekom hat die TK mehrmals geprüft und nix gefunden. Ich habe vorher die TK auch schon 5 Minuten vom Strom genommen.

    Jetzt mein der freundliche Kundenservice wir sollten uns eine neue TK kaufen da die alte evt kaputt sei.Alles klar gesagt getan, zumindest ein teil^^
    Ich bin am zweifeln welche neuen Anlage ich mir kaufen soll. ich blick da nicht so ganz durch.

    ich habe mein Bruder angerufen der die Anlage instlliert hat, aber aus Gescäftlichen gründen nicht vorbeischaun kann. Er meinte es muss eine Anlage sein die die Signale ins Analoge umwandeln, da die Endgeräte halt Analog sind aber trozdem hat die Tk ein ISDn anschluss soweit wie ich das verstanden habe...

    Könnt ihr mir da weiter helfen?


    Danke


    PS: das problem dabei ist, wenn ich mit dem Bürotelefon wähle, wählt das Telefon die Nummer allerdings ist danach auch schon schluss. es kommt nicht das übliche Rufzeichen...
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Meines Wissens ist das eine TK-Anlage mit 4 analogen Nebenstellen.
    Prüf doch einfach mal so:
    Hörer abheben; kommt interner Wählton tüt tüt, tüt tüt, usw. oder externer Wählton (Dauerton) oder nix?
    Und das bei allen 4 Nst; evtl. ist aber auch ein Telefonapparat def. - mal überkreuz tauschen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen