1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit der webcam am usb port

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von christian2320, 16. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christian2320

    christian2320 ROM

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe mir ne cam zugelegt. Jetzt passiert folgendes. Wenn ich die anschließe und die Übertragung zur Logitech Software starte klappt es. ABER nur wenn ich als Anzeige die kleinste Auflösung 160x120 oder so anwähle.

    Wähle ich eine größere Auflösung (also größeres Bild) fängt das Bild an zu stocken und nach wenigen Sekunden habe ich ein Standbild und der PC hat sich halbwegs aufgehangen.

    Es kommt mir vor als wenn dann zu viele daten durch den USB Port gehen würden. Aber sind das echt zu viele daten?

    Man merkt es auch daran, dass es am USB-Port liegen muss, dass sich mein W-Lan Adapter , der ebenfalls am USB-Port hängt zeitgleich mit dem Standbild verabschiedet und ich keine Internetverbindung mehr herstellen kann.

    Dann hilft nur noch die reset Taste..

    Ist mein PC zu langsam?? kann doch nicht sein oder.. für so ein bissel webCam. habe nenAMD mit 1 Ghz mit 256 MB RAM. Nicht das neuste aber dafür müsste es doch reichen?

    habe USB 1.1

    habe hinten am PC 3 USB Ausgänge. Wie die Verbunden sind?? Gute Frage. Jedenfalls hängen das jetzt nur der WLAN Adapter und die Cam dran.

    Das ist eine Logitech Quickcam Messenger und die will 64 MB Ram 200 MB Harddrive, 16 bit Color Graphics und nen Pentium II 400 oder AMD Adlon +

    Und ich habe XP home aber es fehlt mir glaube ich SP 2. Ein Kumpel der mir das Win XP raufgezogen hat meinte das geht wohl nicht?? wer weiß warum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen