1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit DSL lite und T-Com Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von snirg, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    Hi friends,

    Ich habe seit dem 21.01.2006 einen DSL Lite Anschluss. Um ins Internet zu kommen benutze ich einen Sinus 154 Basic 3 w-lan router, den ich gleich im Paket mitbestellt habe. Das W-lan an dem router benutze ich nicht. Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich wähle mich optimal ins Internet ein und alles funktioniert genau so wie ich es mir vorstelle. Nur zwischendrin fliege ich immer raus! Einfach ein Disconnect, aber nur für ein paar sekunden und der router verbindet sich dann auch wieder automatisch neu. Es ist immer in verschiedenen abständen und langsam bin ich wirklich sehr genervt von diesem "hochwertigen" router. ;) Jetzt kommt nur noch die Frage, liegt es am router oder am dsl lite anschluss? ich habe ehrlich gesagt keine ahnung ob ich nah oder sehr fern vom knotenpunkt bin. aber da es lite ist wohl auch nicht allzu nah. Als ich mein Paket bekommen habe, war ein DSL-Splitter und der router enthalten. könnte ich mich jetzt einfach direkt vom splitter per lan-karte ins internet einwählen, oder bräuchte ich da doch noch ein modem? ich würde sehr gerne testen ob es am anschluss oder am router liegt. Vielleicht hat ja jemand erfahrung mit diesem router der telekom und kann mir weiterhelfen. Vielen Dank schon einmal im Vorraus!

    mfg snirg
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da musst du dir schon ein Modem leihen. Passiert das bei Filesharing (P2P) ?. Erstellt der Router Log-Dateien, bitte schauen und genaue Fehlermeldung posten.
     
  3. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    soll das heißen das modem ist im router integriert?
    beim filesharing ist mir noch nicht viel aufgefallen. oft ist es so dass ich im icq disconnected werde, aber beim filesharing fast nichts merke, da das programm sich gleich neu connected. wegen log files muss ich erst schauen. Aber danke für die schnelle antwort
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Wenn Du rausgfliegst ist dann die DSL-Synchronität auch kurz weg?
    Evtl. schaltet der Router nur nach erreichen der Leerlaufzeit ab - ggf. diese höher setzen.
     
  5. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    also wegen der leerlaufzeit, da habe ich schon geschaut die habe ich auf 0 gestellt. was meinst du mit dsl-synchronität? und wegen den log files: ich sehe hier einmal Logbuch Sicherheit und einmal DHCP-Server. was soll ich posten?
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Na du hast doch eine LED namens T-DSL am Router. Diese sollte dauerhaft leuchten.
    Leuchtet diese zum Zeitpunkt der Unterbrechung?
     
  7. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    achso das meinst du. das sehe ich leider nicht, weil der router nicht in meinem zimmer steht. was wäre wenn nicht?
     
  8. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Fällt auch die DSL-LED (=Synchronität) aus liegt def Fehler vermutlich am DSL-Anschluß oder Modem (im Router integriert).
    Steht die Synchronität dauerhaft, liegt der Fehler vermutlich am Router oder WLAN.
     
  9. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    okay, dann werd ich mal drauf achten. danke schonmal - heute vormittag bin ich schon wieder jede halbe stunde rausgeflogen: icq log:

    [10:49:23] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 10:49:23 2006.
    [10:50:59] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 10:50:59 2006.
    [11:25:29] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 11:25:29 2006.
    [11:27:05] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 11:27:05 2006.
    [11:58:04] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 11:58:04 2006.
    [11:59:40] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 11:59:40 2006.
    [12:32:28] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 12:32:28 2006.
    [12:34:04] *** You have been disconnected. Fri Jan 27 12:34:04 2006.
     
  10. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Schon mal versucht, ob du auch ohne Filesharing ständig getrennt wirst?
    Die vielen gleichzeitigen Verbindungen überfordern manche Router.
     
  11. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    ja. leider werde ich auch ohne filesharing getrennt.
     
  12. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
  13. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    ohne filesharing fliege ich genauso raus. leider! aber langsam bin ich wirklich verzweifelt.
     
  14. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    melde das Problem mal der T-Com. Vermutlich kommt dann ein Techniker raus und taucht probeweise mal den Splitter. Die Dinger sind manchmal gar nicht so unschuldig, wie die tun ;)
     
  15. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    hey cool, ich werde heute mal das dsl modem von einem guten freund ausleihen. mal sehen ob der fehler dann immernoch ist! werde auch mal bei der telekom anrufen, aber ehrlich hab ich keine lust auf so einen telekom anfänger der auch nicht mehr ahnung hat als ich ;) - bin nicht so von der telekom überzeugt die machen oft mist!
     
  16. gude123

    gude123 ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    bitte helft GUDE 123:bitte: :bitte: :bitte:
     
  17. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    also ich war jetzt 18 stunden online mit dem modem meines freundes... bin kein einziges mal rausgeflogen! jetzt hab ich die einstellungen meines routers nochmal optimiert. es gab bei den internet optionen immer entweder als anbieter "tcom" oder "andrer anbieter"... jetzt hab ich mal "andrer anbieter" eingetragen und die einwahldaten genau so wie ichs am rechner eingetragen hatte eingetragen und jetzt bin ich seit 4,5h nicht mehr rausgeflogen... jetzt warte ich mal die nacht ab... aber ich habe ein gutes gefühl dabei! danke für euren rat... wenn ich das mit dem modem nicht getestet hätte wär ich wahrscheinlich nie drauf gekommen. also herzlichen dank nocheinmal. euer snirg!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen