1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit DVD-Brenner LG GSA-1460B

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jimmy Beton, 7. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Moin! Moin!

    Ich habe mir den DVD-Brenner LG GSA-1460B gegönnt. MP3 CD werden ohne Probleme gebrand. Jedoch Video-DVD's bekomme ich nicht hin. Nach dem Brennen mit Nero oder DVD-Shrink erhalte ich die Meldung: "Der Datenträger kann nicht gelesen werden. Er ist eventuell beschädigt oder verwendet ein Format, das nicht mit Windows kompatibel ist".

    Danach kann keine Laufwerk mehr auf diese DVD zugreifen

    Grüße aus dem sonnigen Norddeutschland

    J.B.

    P.S. Ich verwende DVD+RW 4,7 von Medion/Aldi
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Schmeiße doch erst einmal die illegale Software runter.
     
  3. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Was für illegale Software?

    Meinst Du DVD-Shrink? Soweit ich weiß, kann ich meine nicht kopiergeschützten DVD's damit sichern.

    J.B.
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Und was kann man damit noch? Und genau das ist entscheidend!
     
  5. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Moin!

    So, ich habe die "illegale" Software entsorgt. Aber keine Veränderung. Ich bekomme keine Video-DVD hin. Liegt es vielleicht doch an den Scheiben von Medion?

    J.B.
     
  6. KPB

    KPB ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    Servus in den Norden,
    habe seit einiger Zeit LG GSA-4160B im Einsatz. Als SW: Nero 6 Reloaded, ebenfalls DVD-S...
    Es gibt keinerlei Probleme mit dieser Konfiguration.
    Verwende doch mal andere DVD-Rohlinge z.B. Verbatim. Hatte damit bisher immer einwandfreie Ergebnisse.

    Gruß
    KP
     
  7. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Moin!
    Danke für den Tip. Das werde ich versuchen. Übrigens: Medion hat sich immer noch nicht gemeldet. Ich bekam nur eine Mail, dass meine Anfrage angekommen sei.

    Gruß

    J.B.
     
  8. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Moin KP!
    Ich habe Verbatim probiert. Und siehe da, es funktioniert!!

    Gruß

    J.B.
     
  9. KPB

    KPB ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    Servus in den Norden,
    Gratuliere. Freut mich!

    Gruß
    KP
     
  10. grufty66

    grufty66 Guest

    habe seit einiger Zeit LG GSA-4160B im Einsatz. Als SW: Nero 6 Reloaded, ebenfalls DVD-S...
    Es gibt keinerlei Probleme mit dieser Konfiguration.
    Verwende doch mal andere DVD-Rohlinge z.B. Verbatim. Hatte damit bisher immer einwandfreie Ergebnisse.

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben
    :aua: :aua:

    Wenn ich DVD's (mit der gleichen Konfig wie du) brenne Maxigeschwindigkeit, kann ich die Teile in die Tonne treten,
    (Medien von C-electr.) Mit den >>4fach reduziert auf 2,4
    Null Problemo
     
  11. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hi,

    meistens liegts wirklich an den Rohlingen. Ich habe schon an die 15 Marken(oder keine Marken)- Rohlinge gestestet. Es ist wirklich viel schrott unterwegs.

    Sicherlich spielt gerade auch beim Film-brennen die Geschwindigkeit eine Rolle.

    Ich meine : benutze Verbatim, selbst die bedruckbaren Scheiben liefern einwandfreie Ergebnisse. Seit sechs Monaten kommen nur noch Verbatim in meinen Brenner und DVD-Player....

    Auch Grüße aus dem Norden....


    Raven :D :D :D
     
  12. Jimmy Beton

    Jimmy Beton Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    35
    Moin! Moin!

    Danke für den Hinweis. Nach einem Tipp von KPB benutze ich jetzt Verbatim DVD+RW (4x) und Verbatim DVR +R (8X). Beide mit volle Geschwindigkeit ohne Probleme. Im Gegenteil: Der Brennen teilt mit, dass er die DVD+R mit 12x brennt.

    Gruß

    J.B.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen