problem mit e-mail länge...

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von bandencheck, 21. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    hallo.

    ich hab nen derbes problem, was mich langsam zur weißglut treibt. ich kann emails nur mit einer bestimmten länge verschicken. 3-4 zeilen werden verschickt, was drüber hinausgeht klappt nicht. empfangen ist kein thema. außerdem kann ich keine dateien anhängen. ich bin t-online kunde, hab dsl mit einer eumex anlage. das problem habe ich mit der t-online email software, mit der browser abfrage, und mit outlook. mittlerweile weiß ich echt nicht mehr weiter. außerdem kann ich in eingabefelder daten nur verschicken. wenn der scrollbalken (rechts) nicht aufgerufen wird...
     
  2. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    ist vielleicht was an der netzwerkeinstellung des dfü-adapters falsch?

    DFÜ-adapter, erweitert-> ip-paketgröße-> automatisch

    was ist mit "ipx-header mit komprimierung"? kann es sein, dass die daten komprimiert werden müssen, damit sie gesendet werden können... och mensch, ich jag die kiste gleich zur hölle...
     
  3. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    securesmtp.t-online.de\', Protokoll: SMTP, Anschluss: 25, Secure(SSL): Ja, Socketfehler: 10054, Fehlernummer: 0x800CCC0F
     
  4. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    nabend... nun... ich hab den test gemacht... ergebnis: fehler k2050

    ich würde ja gerne meinen pc direkt mit dem modem verbinden, allerdings hat mein rechner keine netzwerkkarte, bin also per usb mit der eumex 70blablabla usb verbunden.
     
  5. mischi7

    mischi7 Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    62
    Hi, was haste denn für ne eumex anlage, ich hab ne Eumex 704 PC LAN, das ding ist eigentlich ganz gut, ma labgesehen von diesem Scheiss 10 Mbit hub, hätte ein ordentlciher 100 mbit switch reingehört. Haste denn schon mal ausprobiert den PC direkt mit dem DSL modem zu verbinden??? Vielleicht tritt das Problem dann nicht mehr auf, dann weißte schon mal woran es liegt, wenn das Problem jedoch ewitehin auftritt wird es wohl an was anderem liegen. WEnn du irgendwo noch nen alten PC rumstehen hast, dann kannst du das ja auch mal mit dem ausprobieren, oder leih dir den Pc von nem Freund und mach das mit dem, dann weisste auch ob das am Pc liegt oder vielleicht sogar am DSL Modem, was ich aber nciht glaube.

    Gruß michael
     
  6. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    sorry, aber mit proxies und firewalls kenn ich mich absolut nicht die bohne aus. ich schätze mich als überurchschnittlichen normal-user ein, aber alles was systemdatein und co. angeht... davon hab ich keine ahnung. außerdem hab ich nie (bewußt) ne firewall oder nen proxie aktiviert...

    wie gesagt, über jede hilfe wäre ich mehr als dankbar
     
  7. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    ja... ach, noch nen problem... bei chats bleibt der rechner nach nen paar "einträge" hängen.

    wirklich: das problem hört sich zwar lächerlich an, aber es ist wirklich mehr als stressig, wenn man weder anständig posten kann (gerade bei foren-beiträgen, die einen interessieren), bzw. man sich in mails immer kurzfassen muss.

    vielleicht sollte ich stenographie lernen... verdammter mist. wenn keiner ne lösung hat, dann werd ich den pc zum totalen neu formatieren wegbringen...
     
  8. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    hi

    ich kann zwar keine Lösung anbieten, aber ich kann Dir Recht geben. DAS ist echt derb :o(

    Was lässt Du für einen Proxy laufen/ mal ohne getestet?

    René
    [Diese Nachricht wurde von mistertc am 21.10.2002 | 16:05 geändert.]
     
  9. bandencheck

    bandencheck Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    ...das hier ist ein beispiel. eine zeile mehr, und ich hätte den oberen text nicht verschicken können. woran kann das liegen? das kann ja nicht mehr mit der postausgangs server zu tun haben, oder? ich habe winME. wegen den problemen mit dem e-mail versand hab ich extra mein konto auf pop3 umstellen lassen, damit ich mit outlook an die daten rankomme, am problem hat sich aber nichts geändert. kann es an einer firewall oder proxie liegen? ich weiß nur, dass ich eine "drauf" habe, obwohl ich nie davon was wußte (vielleicht liegt dies ja an der eumex anlange). ich weiß nur, dass ich verrückt werde da das problem selbst mit meiner web.de adresse auftritt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen