1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Problem mit ECS K7s5a !!!! Hilfe !!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hopi2000, 12. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hopi2000

    Hopi2000 ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Habe das oben genannte Board mit einem 1333 Athlon !!!
    Betriebssystem ist Win 2000 !!! Nun das Problem !!!
    Der Rechner macht während des Spielens oder Surfen im Internet einfach einen Neustart !!! Vielleicht ist jemanden dieses Problem bekannt und kann mir helfen !!!! Danke Stefan
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    ich schließe mich meinen Vorrednern an, Netzteil, Temperaturen, Speicher. Aber ein guter Tip: schreib nie in den Betreff "Hilfe". Das ist nicht gerne gesehen und viele schauen sich solche Beiträge nicht an. Damit verlierst du potenzielle Leser/Helfer.
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Wie wäre es mit ein paar weiteren Details? Power? Watt? Graka? Sonstige Komponenten?

    Dann kann man meistens eine etwas einfachere Fehleranalyse starten.
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, sehr gute Hilfe zum Board findest du hier : http://www.k7s5a.de.cx/ Häufigste Fehlerquellen sind Specher (DDR-SDRAM, zu schwaches Netzteil - weniger als 20A auf 3,3V bzw. weniger als 30A bei 5V). Ansonsten wären die System- und CPU-Temperaturen bzw. deine Hardwarekonfiguration von Interesse. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen